CFC-News


NAVIGATION
SUCHE
Suchen nach...
...zwischen dem...

...und dem...


CFC-NEWS VOM 05.01.2018, 11:45 Uhr

Hallenturnier in Zwickau mit neuem Cheftrainer?

Am morgigen Samstag (6.1.) rollt zum ersten Mal im neuen Jahr 2018 der Ball mit himmelblauer Beteiligung. Beim 16. ZEV-Hallenmasters in der Zwickauer Stadthalle gehen der Gastgeber FSV Zwickau, der CFC, der VfB Auerbach, das Perspektivteam von Dynamo Dresden, eine Westsachsenauswahl und der VFC Plauen an den Start. Im Eröffnungsspiel treffen 15.30 Uhr der CFC und Auerbach aufeinander, wo bei den himmelblauen Fans gleich wieder unschöne Erinnerungen an das Achtelfinale im Sachsenpokal aufkommen werden. Möglicherweise steht bei diesem Treffen schon der neue Cheftrainer der Himmelblauen hinter der Bande. Laut übereinstimmenden Meldungen von tag24 und Radio Chemnitz ist der neue Coach bereits gefunden. Vor der endgültigen Unterschrift müssten aber noch letzte Details geklärt werden. Möglich wird der Trainerwechsel nur durch das finanzielle Engagement des Aufsichtsrats-Vorsitzenden Uwe Bauch. In der heutigen Freien Presse gestand der Chef der Software-Firma Community4you frei heraus: "Der neue Trainer wird bis zum Saisonende durch mein Unternehmen finanziert."

Turnierplan beim ZEV-Hallenmasters:
12.30 Uhr Kassenöffnung und Einlass
15.00 Uhr Turniereröffnung
15.30 Uhr Vorrundenspiele
18.20 Uhr Halbfinals
20.00 Uhr Endspiel
20.30 Uhr Siegerehrung

Gruppe A: Chemnitzer FC, VfB Auerbach, Perspektivteam Dynamo Dresden
Gruppe B: FSV Zwickau, Westsachsenauswahl, VFC Plauen

Am Sonntag (7.1.) bricht der himmelblaue Troß ins Trainingslager nach Spanien (Salou) auf, wo neben eifrigem Training auch zwei Testspiele auf dem Programm stehen werden.

07.01.18, Abflug ins Trainingslager in Salou (Spanien)
14.01.18, Rückkehr aus dem Trainingslager
20.01.18, 14.00 Uhr Chemnitzer FC SC Paderborn (21. Spieltag)