CFC-News


NAVIGATION
SUCHE
Suchen nach...
...zwischen dem...

...und dem...


CFC-NEWS VOM 02.07.2019, 08:55 Uhr

Neu: Testspiel in Auerbach / Dritter Keeper ist gefunden

Der Chemnitzer FC hat mit dem VfB Auerbach für diese Woche ein kurzfristiges Testspiel vereinbart. Am morgigen Mittwoch, den 3. Juli, treten beide Teams im Stadion Mühlgrün (Falkensteiner Straße 47, 08209 Auerbach) gegeneinander an. Der Anstoß erfolgt 17.00 Uhr. Die platzbauende SV Eintracht Auerbach wird für die Versorgung der Zuschauer sorgen. Der VfB empfiehlt, außerhalb der Platzanlage im Wohngebiet zu parken.

Sönke GüntherVollzug melden die Himmelblauen bei der Besetzung ihres Torhüter-Trios. Mit Sönke Günther ist der dritte Keeper gefunden, der auch bei den aufgestiegenen A-Junioren in der Junioren-Bundesliga zum Einsatz kommen wird. Der 18-Jährige wechselt vom SC Freiburg nach Chemnitz. Vor seiner Station im Breisgau war der in Anklam geborene Günther auch bei der U17 von Schalke 04 aktiv. Über die Vertragsdetails vereinbarten beide Seiten Stillschweigen. CFC-Torwarttrainer Marcel Höttecke über den Neuzugang: "Wir haben nach einem jungen, entwicklungsfähigen Torhüter gesucht. Ich beobachte Sönke schon sehr lange. Er hat beim VfB Stuttgart, der Schalker Knappenschmiede und beim SC Freiburg eine hervorragende Ausbildung genossen. Wir sind froh, dass er seine Qualitäten nun bei uns einbringen will." Die bisherige Nummer 3 des CFC, Lucas Hiemann, absolviert derweil ein Probetraining bei Regionalliga-Aufsteiger Chemie Leipzig.