CFC-News


NAVIGATION
SUCHE
Suchen nach...
...zwischen dem...

...und dem...


CFC-NEWS VOM 05.09.2019, 19:45 Uhr

Test in Hoyerswerda: 1. FC Union Berlin - Chemnitzer FC 3:1

Beim heutigen Test in Hoyerswerda musste sich der von Sreto Ristic gecoachte CFC dem Erstligisten Union Berlin mit 1:3 geschlagen geben. Bei den Himmelblauen wirkten die am Montag neu verpflichteten Stürmer Hosiner und Awuku mit. Reddemann blieb krankheitsbedingt in Chemnitz, Sarmov weilt mit der bulgarischen Nationalmannschaft in England. Union hatte mehr Ballbesitz im Spiel, konnte aber bis zur Pause keinen Treffer im Gehäuse von Mroß anbringen. Für den CFC zielten Hosiner und Langer bei einer Doppelchance (20.) nicht genau genug. Nach der Pause erhöhten die Berliner die Schlagzahl und zogen auf 3:0 davon. Kade (46.) traf per Nachschuss nach einer Ecke, Gogia (54.) überlief die Abwehr und schob an Mroß vorbei ein, und Abdullahi (73.) machte es ihm nach. Vier Minuten vor dem Abpfiff erzielte Garcia den Ehrentreffer für die Himmelblauen. Am Spielfeldrand beobachtete Trainer-Kandidat Andre Meyer die Partie. Nach Informationen von TAG24 soll er nächste Woche beim CFC unterschreiben.

Nächste Woche testet der CFC erneut. Am 10. September ist Regionalligist Union Fürstenwalde im Sportforum zu Gast.