CFC-News


NAVIGATION
SUCHE
Suchen nach...
...zwischen dem...

...und dem...


NEWSANSICHT
Zeige News

CFC-NEWS VOM 29.12.2016, 12:05 Uhr

CFC lädt zur außerordentlichen Mitgliederversammlung ein

Der Chemnitzer FC hat seine Mitglieder zur außerordentlichen Mitgliederversammlung am 16. Januar 2017 eingeladen. Die Notwendigkeit dieser Extra-Versammlung ergab sich bereits aus der Erklärung vom 7. Dezember 2016, als Vorstand und Aufsichtsrat zur schweren finanziellen Schieflage des Clubs Position bezogen und ihren kompletten Rücktritt ankündigten. Zur Aufrechterhaltung der rechtlichen Vertretung des Vereins blieben beide Gremien vorläufig bis zur aoMV im Amt. Die Zusammenkunft der Mitglieder des CFC wird erneut in der Halle 1 der Messe Chemnitz stattfinden. Zur ordentlichen MV am 12. Dezember hatten sich 751 Mitglieder und 68 Gäste eingefunden. Für die außerordentliche Versammlung am 16. Januar gilt folgende Tagesordnung:

Tagesordnung der außerordentlichen Mitgliederversammlung:
1. Begrüßung und Feststellung der Beschlussfähigkeit
2. Bestätigung der Tagesordnung
3. Bericht des Vorstandes zur aktuellen Situation des Vereins
4. Diskussion zum Bericht des Vorstandes
5. Wahl der Wahlkommission
6. Vorstellung der Kandidaten/innen für den Aufsichtsrat
7. Wahl des Aufsichtsrates
8. Konstituierung des Aufsichtsrates und Vorstellung des Vorsitzenden
9. Schlusswort


Erfahrene Mitglieder mögen unter den Tagesordnungspunkten den Anstrich "Entlastung von Aufsichtsrat und Vorstand" vermissen - dieser wurde aber auf der MV vom 12. Dezember durch die mehrheitlich beschlossene Änderung der Tagesordnung auf die ordentliche Mitgliederversammlung des Jahres 2017 verschoben. Die etwas neueren Mitglieder des Vereins werden eventuell den Punkt "Wahl des Vorstandes" suchen - ein Blick in die Satzung des Vereins unter § 15 "Aufsichtsrat" ergibt allerdings, dass die Mitglieder gar keinen Einfluss auf die Besetzung des Vorstandes haben, da dieser vom Aufsichtsrat bestellt und kontrolliert wird. Das dies in den letzten Monaten aber leider überhaupt nicht funktioniert hat, durfte man der Beichte der tiefroten Zahlen im Rathaus am 24. November 2016 entnehmen. Man darf gespannt sein, was sich daraus für die aoMV am 16. Januar ergibt.
WEITERE NEWS
29.12.2016, 12:05  CFC lädt zur außerordentlichen Mitgliederversammlung ein
28.12.2016, 13:11  Cincotta bleibt bis Sommer!