CFC-News


NAVIGATION
SUCHE
Suchen nach...
...zwischen dem...

...und dem...


NEWSANSICHT
Zeige News

CFC-NEWS VOM 06.01.2017, 13:09 Uhr

Geschäftsführer von "eins" kandidiert für den CFC-Vorstand

Nach Informationen von Radio Chemnitz steht der erste Kandidat für den neu zu besetzenden Vorstand des Chemnitzer FC fest. Es ist der kaufmännische Geschäftsführer des Energieversorgers eins, Herbert Marquart. Das kommunale Unternehmen hatte dem CFC zusammen mit dem Rathaus aus der akuten finanziellen Schieflage geholfen, indem es einen Kredit von 1,5 Mio Euro für den Club gewährt hatte. Laut Satzung besteht der Vorstand des CFC aus mindestens drei, maximal 5 Mitgliedern.

Auf der außerordentlichen Mitgliederversammlung des CFC am 16. Januar wird von den Mitgliedern ein neuer Aufsichtsrat gewählt, und dieser bestellt seinerseits den neuen Vorstand. Herbert Marquart stammt aus Nordrhein-Westfalen und führte von 1991 bis 2008 die Geschäfte der Gasversorgung Sachsen Ost GmbH. Seit 1993 war er zudem Sprecher der Geschäftsführung der Energieversorgung Pirna GmbH, 2014 wurde er kaufmännischer Geschäftsführer der Stadtwerke Pirna GmbH. Im Januar 2016 wechselte Marquart zur "Eins energie" nach Chemnitz und wurde dort zum kaufmännischen Geschäftsführer bestellt.

Surftipp:
» Zur News bei Radio Chemnitz
WEITERE NEWS
06.01.2017, 13:09  Geschäftsführer von "eins" kandidiert für den CFC-Vorstand