CFC-News


NAVIGATION
SUCHE
Suchen nach...
...zwischen dem...

...und dem...


NEWSANSICHT
Zeige News

CFC-NEWS VOM 20.05.2020, 10:42 Uhr

3. Testreihe negativ - CFC steigt ins Mannschaftstraining ein

Die dritte Testreihe auf Covid-19, welche am Dienstag (19.05.) beim Club durchgeführt wurde, brachte nur negative Ergebnisse. Somit steht einem Einstieg in das Mannschaftstraining nach den Hygiene-Vorgaben des DFB/DFL-Konzepts nichts mehr im Wege. Nach dem positiven Befund vom Samstag wollte das Glöckner-Team unbedingt die Ergebnisse der 3. Testreihe abwarten. Am heutigen Nachmittag steigt nun das erste gemeinsame CFC-Training seit Wochen. Auch die beiden Spieler, die mit dem positiv auf Covid-19 getesteten Profi in Kontakt waren, zeigten nur negative Testergebnisse. Alle drei Kicker stehen weiter unter 14-tägiger häuslicher Quarantäne.

Gestern hat der DFB auch einen neuen Termin für den Re-Start der 3. Liga verkündet. Laut DFB-Generalsekretär Friedrich Curtius soll jetzt ab dem 30. Mai wieder gespielt werden. In Stein gemeißelt ist dies aber noch nicht, denn in Thüringen gilt nach vor, dass bis zum 5. Juni kein Trainings- und Wettkampfbetrieb stattfinden kann. Der CFC wäre davon direkt betroffen, denn die nächste Partie der Himmelblauen wäre das Auswärtsspiel in Jena. Der DFB schließt weiterhin nicht aus, solche Spiele an neutrale Orte zu verlegen, wo ein Spielbetrieb möglich ist. Über all dem schwebt auch noch der 25. Mai, an dem ein außerordentlicher DFB-Bundestag stattfindet, der sich u.a. mit dem weiteren Spielbetrieb in der 3. Liga befassen soll.