Saison 1978/1979
FCK / DDR-Oberliga



 
BSG Sachsenring Zwickau
BSG Sachsenring Zwickau0:0FC Karl-Marx-Stadt
FC Karl-Marx-Stadt
8. Spieltag - DDR-Oberliga - Saison 1978/1979
Samstag, 21. Oktober 1978, 14:30 Uhr
Georgi-Dimitroff-Stadion, Zwickau
Zuschauer: 8.000
Schiedsrichter: Roßner (Pößneck)
BSG Sachsenring ZwickauTorfolgeFC Karl-Marx-Stadt
T Croy
A H. Schykowski
A Reichelt
A Stemmler
A J. Schykowski
M Schwemmer
M Blank
M Braun
S Bräutigam (64. Ganz)
S Schellenberg
S Nestler

Trainer: Bäßler
Tore Fehlanzeige

T Krahnke
A P. Müller
A Eitemüller
A UhligGelbe Karte
A Heydel
M A. Müller
M Killermann
M J. Müller
S Bähringer
S Ihle
S Hötzel

Trainer: Kupferschmied
Pressestimmen

Fuwo

Torlos wohl, dennoch recht kurzweilig

Zwickaus Mannschaftsleiter Alois Glaubitz überlegte laut: "Aue verloren, Böhlen verloren, Hansa beide Punkte abgegeben - mit diesem Unentschieden können beide Truppen zufrieden sein!" Das waren sie auch. [..] Alles in allem war dieses 34. kein großes Derby. "Für uns allerdings der dritte Auswärtspunkt", konstatierte Torhüter Wolfgang Krahnke. Und das war auch viel wert.

(Rainer Nachtigall)

<< 2. Runde FDGB-Pokal 9. Spieltag >>