Saison 1980/1981
FCK / DDR-Oberliga



 
FC Vorwärts Frankfurt/O.
FC Vorwärts Frankfurt/O.4:1FC Karl-Marx-Stadt
FC Karl-Marx-Stadt
14. Spieltag - DDR-Oberliga - Saison 1980/1981
Samstag, 21. Februar 1981, 14:30 Uhr
Stadion der Freundschaft, Frankfurt/O.
Zuschauer: 4.500
Schiedsrichter: Prokop (Erfurt)
FC Vorwärts Frankfurt/O.TorfolgeFC Karl-Marx-Stadt
T Kreutzer
A Hause
A Probst
A Schuth
A Geyer
M Jarmuszkiewicz
M Andrich
M Enzmann
S Werder (57. Kuhlee)
S Conrad
S Gramenz

Trainer: Reichelt
1:0 Enzmann (16.)
2:0 Andrich (23.)
2:1 Sorge (44./Foulelfer)
3:1 Andrich (51.)
4:1 Andrich (68.)

T Krahnke
A Sorge
A Uhlig
A Pelz
A Lettau
M Bähringer
M Heß
M A. Müller
S Eitemüller
S H. Richter
S Ihle (57. Persigehl)

Trainer: Lienemann
Pressestimmen

Fuwo

Drei Tore, doch kein Hat-Trick

Drei Tore in Reihe schoß Routinier Frieder Andrich für seine Mannschaft, doch für einen Hat-Trick fehlten ihm zwei "Voraussetzungen". Zwischen Nummer zwei und drei hatte er sich in der Pause erfrischt. Zudem mogelte sich FCK-Kapitän Frank Sorge mit dem Strafstoß dazwischen. [..] Den verpatzten Hat-Trick nahm dagegen Frieder Andrich leicht. "Was soll's? Wichtig ist nur der Erfolg. Ich freue mich vielmehr, daß er so deutlich gelang", meinte der Mittelfeldspieler. [..]

(Jürgen Nöldner)

Trainerstimmen

Gerhard Reichelt (Fuwo)
"Da wir nach dem 2:0 doch ein wenig zu selbstgefällig die Sache angingen, mußte ich zur Pause ein paar mahnende Worte sprechen. Die Mannschaft war dann wieder so konzentriert wie zu Beginn."

Manfred Lienemann (Fuwo):
"Gegen eine gute FCV-Mannschaft waren wir vor allem spielerisch unterlegen. Wir verloren die entscheidenden Duelle im Mittelfeld, besaßen dadurch keine Ausstrahlungskraft. Das notwendige Selbstvertrauen war auch nicht vorhanden."

<< Viertelfinale FDGB-Pokal 15. Spieltag >>