Saison 1991/1992
CFC / 2. Bundesliga



 
Freiburger FC
Freiburger FC3:1Chemnitzer FC
Chemnitzer FC
1. Runde - DFB-Pokal - Saison 1991/1992
Samstag, 27. Juli 1991, 15:30 Uhr
Mösle-Stadion, Freiburg
Zuschauer: 2.100
Schiedsrichter: Bertsch (Eschelbronn)
Freiburger FCTorfolgeChemnitzer FC
T Hohlbaum
A Schulz
A Krieg
A Ljubuncic
A Staib (75. Wormuth)
M Schuler
M Becker
M Streich
M Endress
S Winkler (65. Klemenz)
S Wernet

Trainer: Ehret
1:0 Wernet (40.)
2:0 Klemenz (71.)
2:1 Barsikow (80.)
3:1 Klemenz (88.)

T Hiemann
A Barsikow
A Bittermann
A Illing
M Keller
M Köhler
M Ziffert (71. Seifert)
M Torunarigha
S Bliss
S Boer
S Renn (55. Mehlhorn)

Trainer: Meyer
Pressestimmen

Fuwo
Dem Chemnitzer FC, ohne den verletzten Stürmer Heidrich viel zu durchsichtig und harmlos, spielte der Freiburger FC noch übler mit. Nach dem 0:0 zum 2. Liga-Auftakt bei Mainz 05 sah der Chemnitzer Trainer Meyer lediglich ein Kopfballtor von Libero Barsikow (81.). Totalflaute dagegen im Mittelfeld und im Angriff der Gäste.

<< 1. Spieltag 2. Spieltag >>