Saison 1991/1992
Teamname



2. Spieltag - 2. Bundesliga Süd
Fr., 02.08.1991Chemnitzer FC - SC Freiburg2 : 1
Fr., 02.08.1991FC Carl Zeiss Jena - 1. FC Saarbrücken1 : 1
Sa., 03.08.1991FC 08 Homburg - FC Rot-Weiß Erfurt1 : 0
Sa., 03.08.1991Hallescher FC - FSV Mainz 052 : 2
Sa., 03.08.1991TSV 1860 München - VfB Leipzig0 : 0
So., 04.08.1991SV Waldhof Mannheim - SV Darmstadt 983 : 1
<< 1. Spieltag 3. Spieltag >>

Tabelle 2. Bundesliga Süd am 2. Spieltag
   SpieleSiegeRemisNiederl.ToreDiff.Punkte
1.UnveraendertFC 08 Homburg22004:044 - 0
2.UnveraendertHallescher FC21105:413 - 1
3.Unveraendert1. FC Saarbrücken21103:213 - 1
4.GestiegenChemnitzer FC21102:113 - 1
5.UnveraendertFC Carl Zeiss Jena21102:113 - 1
6.GestiegenSV Waldhof Mannheim21014:312 - 2
7.GefallenSC Freiburg21013:302 - 2
8.GefallenFSV Mainz 0520202:202 - 2
9.GestiegenTSV 1860 München20111:2-11 - 3
10.GestiegenVfB Leipzig20110:1-11 - 3
11.GefallenFC Rot-Weiß Erfurt20022:4-20 - 4
12.UnveraendertSV Darmstadt 9820021:6-50 - 4
Bemerkungen zur Tabelle:
keine

Modus:
- Durch die Eingliederung von 6 Mannschaften aus der ehemaligen DDR-Oberliga wurde die 2. Bundesliga in eine Nord- und eine Südstaffel mit je 12 Teams unterteilt. Der Chemnitzer FC startete in der Südstaffel. Bis zur Winterpause wurde eine volle Runde mit 22 Spielen (Hin & Rück) durchgeführt.
- Ab dem Frühjahr spielten die ersten 6 Teams beider Staffeln eine Aufstiegsrunde zur 1. Bundesliga aus, während die restlichen 6 Teams jeweils eine Abstiegsrunde ausspielten. Die bis dato erreichten Punkte wurden mitgenommen.
- Aus den Aufstiegsrunden stieg jeweils der Erste in die 1. Bundesliga auf. Aus den Abstiegsrunden stiegen die beiden letzten Teams ab. Die Drittletzten von Nord und Süd spielten mit dem Zweiten der Oberliga Nord eine Relegation aus. Der Sieger qualifizierte sich für die Saison 92/93 in der 2. Bundesliga.

Tabellenfahrt
Diagram Tabellenfahrt