Saison 1990/1991
Teamname



9. Spieltag - NOFV-Oberliga
Fr., 26.10.1990FC Carl Zeiss Jena - HFC Chemie0 : 2
Fr., 26.10.1990FC Hansa Rostock - FC Energie Cottbus2 : 0
Sa., 27.10.1990Eisenhüttenstädter FC Stahl - Chemnitzer FC2 : 1
Sa., 27.10.19901. FC Dynamo Dresden - FC Sachsen Leipzig7 : 0
Sa., 27.10.19901. FC Magdeburg - FC Rot-Weiß Erfurt1 : 2
Sa., 27.10.19901. FC Lok Leipzig - Frankfurter FC Viktoria 914 : 3
Sa., 27.10.1990BSV Stahl Brandenburg - FC Berlin1 : 0
<< 8. Spieltag 10. Spieltag >>

Tabelle NOFV-Oberliga am 9. Spieltag
   SpieleSiegeRemisNiederl.ToreDiff.Punkte
1.UnveraendertFC Hansa Rostock963017:31415 - 3
2.Gestiegen1. FC Dynamo Dresden952222:111112 - 6
3.GefallenHFC Chemie952217:8912 - 6
4.GestiegenBSV Stahl Brandenburg934214:13110 - 8
5.GestiegenFC Rot-Weiß Erfurt942313:12110 - 8
6.GefallenFC Energie Cottbus933311:1109 - 9
7.Gefallen1. FC Magdeburg924317:1618 - 10
8.GestiegenEisenhüttenstädter FC Stahl92437:9-28 - 10
9.Gestiegen1. FC Lok Leipzig932410:13-38 - 10
10.GefallenChemnitzer FC92437:11-48 - 10
11.GefallenFC Sachsen Leipzig93249:18-98 - 10
12.GefallenFrankfurter FC Viktoria 91931516:19-37 - 11
13.GefallenFC Carl Zeiss Jena931512:16-47 - 11
14.UnveraendertFC Berlin91266:18-124 - 14
Bemerkungen zur Tabelle:
1) Die Partie des FC Sachsen Leipzig gegen FC Carl Zeiss Jena (6. Spieltag) wurde beim Stand vom 0:1 abgebrochen. Spielwertung: 0:2 für Jena.

Modus:
- Platz 1 und 2 qualifiziert sich direkt für die 1. Bundesliga.
- Platz 3 bis 6 qualifiziert sich direkt für die 2. Bundesliga.
- Platz 7 bis 12 spielt mit den Liga-Meistern (A+B) in zwei Gruppen 2 weitere Quali-Plätze für die 2. Bundesliga aus.
- Platz 13 und 14 steigt direkt in die Amateur-Oberliga, Staffel Nordost (= dritte Liga) ab.

Tabellenfahrt
Diagram Tabellenfahrt