Schützenfest im Benefiz-Spiel: CFC siegt 18:2 gegen Enduro-Team

13.10.2004, 08:10 Uhr | 903 Aufrufe
Stark markiert den 17. TrefferZum Auftakt der gegenwärtig rund um Zschopau stattfindenden Enduro-WM gab sich der CFC gestern gegen eine Auswahl der Enduro-Fahrer die Ehre und schoss sich mit einem 18:2 ein klein wenig den Regionalligafrust von der Seele. Der Club bot vor allem seine junge Garde auf und lies diese ohne zu wechseln die komplette Partie bestreiten. Im Mittelfeld ergänzte das junge Talent Nico Stein den Kader und in der Offensive durfte Klömisch seine Qualitäten als Torjäger unter Beweis stellen. Der Erlös des unterhaltsamen Spieles kommt den Kinderheimen des mittleren Erzgebirgskreises zu Gute.

Bereits zur Halbzeit des nur auf 2 x 25 Minuten angesetzten Spiels hatten die Himmelblauen ein zweistelliges Ergebnis von 11:0 erreicht. Die Auswahl der Enduro-Fahrer und Promis, welche vom Trainer des Zschopauer FC's betreut wurde, konnte keine wirkliche Gegenwehr leisten. Die 2 Gegentore kamen mit freundlicher Unterstützung des CFC zustande. In der Enduro-Auswahl kamen unter anderem Mike Heydenreich und Gio Sala zum Einsatz - Namen, die bei Moto-Freaks für Glanz in den Augen sorgen. Als Promi wirkte unter anderen Bob-Weltmeisterin Gabi Kohlisch auf der linken Außenbahn mit.

Für Spaß sorgte auch Stadionsprecher Olaf Kadner, welcher mit flotten Sprüchen, wie z.B. "Jetzt wird es noch einmal spannend..." (nach dem 1:13), glänzte. Überhaupt stand in diesem Benefizspiel der Spaßfaktor an erster Stelle, was auch die Halbzeit-Aussage des geplagten Auswahl-Torwarts "...11:0 - da geht noch was!" belegte. Auf Seiten der Gastgeber ragte sportlicherseits der Finne Virtanen heraus, welcher im Trikot von Del Piero durchaus bewies, daß er neben seinem Bike auch den Umgang mit dem Lederball beherrscht. Gerüchte, das dieser Mann sofort nach dem Spiel vom CFC verpflichtet werden sollte, erwiesen sich aber als haltlos *g*.

CFC-Aufstellung: Sommerfeldt - Gillert, Baumann, Stark - Jendrossek, Wächtler, Kanitz, Stein - Klömich, Lenk, Pinto

CFC-Torschützen: Stark (0:1, 2:17), Kanitz (0:2, 0:4, 0:5, 0:6, 0:7), Stein (0:3, 1:14), Pinto (0:8, 0:13), Wächtler (0:9), Lenk (0:10, 0:11, 2:15), Klömich (0:12, 2:18), Gillert (2:16)

Enduro-Auswahl: Hübler (1:13), Dorpinger (2:14)

Weitere News

19.10.2004, 10:15 Uhr
Chemnitzer FC als Titelverteidiger zum ESAG Super Regio Cup 2004

14.10.2004, 20:38 Uhr
CFC-Vorstand verteilt Ressorts neu

13.10.2004, 11:18 Uhr
Degradierung und Beförderung: Personelle Konsequenzen beim CFC

13.10.2004, 08:10 Uhr
Schützenfest im Benefiz-Spiel: CFC siegt 18:2 gegen Enduro-Team

11.10.2004, 15:47 Uhr
Kein D-Day, aber - mal wieder zum Stammtisch ins Erdenglück pilgern!

11.10.2004, 15:47 Uhr
Chemnitzer FC bei Benefiz-Spiel im Rahmen der Enduro-WM

10.10.2004, 12:39 Uhr
Ohne Tore und ohne Punkte - CFC-Damen verlieren zuhause mit 0:3 gegen B/W Hohen Neuendorf