Jendrossek muss erneut unters Messer

17.01.2005, 19:38 Uhr | 99 Aufrufe
Schlechte Nachrichten aus der medizinischen Abteilung des CFC: Abwehrspieler Kay-Uwe Jendrossek wird sich in dieser Woche einer erneuten Knieoperation unterziehen müssen, womit für ihn die Vorbereitung und das Trainingslager in der Türkei hinfällig werden. Sebastian Arzt und Steve Rolleder setzen ihr Reha-Training weiterhin fort.

Am Freitag-Abend startet die himmelblaue Truppe in ihr Trainingslager in der Türkei, aus welchem der Club am 28.01.05 wieder zurückkehren wird. Bei den dort geplanten 3 Testspielen kam es zu Änderungen: Der CFC wird nicht auf den FC St. Gallen treffen, sondern am 27.01. gegen den FC Winterthur antreten. Zwei Tage zuvor kreuzt man die Klingen mit dem FC Luzern. Für Sonntag, den 23.01. wird noch ein Gegner für die Himmelblauen gesucht.

Weitere News

20.01.2005, 01:00 Uhr

19.01.2005, 18:18 Uhr

18.01.2005, 12:53 Uhr

17.01.2005, 19:38 Uhr
Jendrossek muss erneut unters Messer

15.01.2005, 11:40 Uhr

14.01.2005, 13:02 Uhr

14.01.2005, 09:04 Uhr