Krankenakte CFC 21/2005

24.05.2005, 08:37 Uhr | 2504 Aufrufe
Ulf Mehlhorn: Den Mannschaftskapitän plagt seit vergangener Woche eine Achillessehnenreizung. Sein Einsatz beim Spiel in Düsseldorf ist jedoch nicht ausgeschlossen.
Nico Kanitz und Sebastian Meyer: Die Flügelflitzer plagen sich zu Beginn der Woche mit einer Erkältung herum. Beide werden aber wohl aller Voraussicht nach im Laufe der Woche voll in das Training einsteigen.
Falk Schindler: Den Offensivspieler behindert noch immer eine Hüftprellung, die zu Beginn der Woche nur ein Teiltraining zulässt.
Sebastian Arzt: Der Stürmer absolviert auch in dieser Woche aufgrund seiner erneuten Kniebeschwerden ein individuelles Teiltraining. Ein Einsatz in Düsseldorf ist unwahrscheinlich.
Markus Ahlf: Eine Haarriß im Mittelfußknochen verhindert einen Einsatz in den verbleibenden Punktspielen.
Robin Lenk, Kay-Uwe Jendrossek, Steve Rolleder und Tomislav Zivic: Sie befinden sich aufgrund von Knieverletzungen ebenfalls weiterhin im Reha-Training bzw. medizinischer Behandlung.

Nicht verletzt, aber aufgrund der 5. gelben Karte für die Begegnung in Düsseldorf gesperrt, ist Daniel Göhlert.

Und noch eine Information für die Reislustigen CFC-Fans: Laut CFC-Geschäftsstellenleiter Peter Müller wird es in Chemnitzer keinen Vorverkauf für das Spiel in Düsseldorf geben.

Weitere News

27.05.2005, 21:46 Uhr
CFC verlängert mit Schmidt

25.05.2005, 16:02 Uhr
Nur noch 4 Absteiger aus der Regionalliga - DFB entzieht KFC die Lizenz !

25.05.2005, 07:35 Uhr
Heute CFC-Stammtisch in Gornau mit Uuulf

24.05.2005, 08:37 Uhr
Krankenakte CFC 21/2005

23.05.2005, 12:16 Uhr
Blutspendeaktion zugunsten des Nachwuchses

21.05.2005, 07:34 Uhr
Neue Anschuldigungen im Wettskandal: Kiel - CFC verschoben ?

19.05.2005, 07:31 Uhr
Autogrammstunde im Fanshop mit Schmidt und Jendrossek