Zschopauer Zipfelmützen siegen beim Gedenkturnier

05.10.2005, 00:35 Uhr | 107 Aufrufe
Die Pokale stehen bereitBeim erstmalig ausgetragenen Gedenkturnier der CFC-Damen setzten sich am letzten Sonntag die Zipfelmützen Zschopau im Finale gegen die Chemschäler mit 1:0 durch. Die anlässlich des ersten Todestages der im Vorjahr tragisch verunglückten CFC-Spielerin Juliane Kluge ausgerufene Veranstaltung sah insgesamt zehn mit den himmelblauen Mädels näher bekannte und befreundete Fanclubs und Spielvereinigungen am Start, die zu Beginn dem jungen Leben gedachten. In den Gruppenspielen setzen sich dann in der Staffel A die „Surfenden Saufelche“ (Spiel- und Spassvereinigung des Rittersgrün Komitee mit den Clubsurfern) und in Staffel B die „Mützelzipfen“ durch. In den Finalspielen kam es dann jeweils zum erneuten Gruppentreffen, nachdem die Chemschäler die Sky Strikers ins kleine Finale verwiesen. Dort gab es nach einer in einem Fanturnier höchst selten gesehenen roten Karte einen Sieg der in Unterzahl spielenden Strikers per 9m-Schiessen gegen die Surfenden Saufelche. Einziger Wermutstropfen des vorbildlich organisierten Turnieres war lediglich, daß keines der 3 angetretenen Frauenteams sich für die Finalspiele qualifizieren konnte. Dazu besteht im nächsten Jahr allerdings beste Gelegenheit zur Revanche, da das Turnier zukünftig als jährliche Veranstaltung stattfinden soll.

Das Finale:
Zipfelmützen Zschopau - Chemschäler 1:0

Das kleine Finale:
SpSpVgg Surfende Saufelche – Sky Strikers 0:0 (1:3 nach 9m-Schiessen)

Weitere Teilnehmer:
(Platzierungen wurden nicht ausgespielt)
CFC-Damen
TKV Flöha (Damen)
Old Ladies
Ossi 18
Die Galaktischen
SV Viktoria 03 Einsiedel

Weitere News

08.10.2005, 13:03 Uhr

07.10.2005, 16:56 Uhr

05.10.2005, 13:32 Uhr

05.10.2005, 00:35 Uhr
Zschopauer Zipfelmützen siegen beim Gedenkturnier

26.09.2005, 20:02 Uhr

20.09.2005, 11:12 Uhr

15.09.2005, 17:40 Uhr