CFC holt sich Turniersieg beim halplus-Cup

06.01.2009, 17:52 Uhr | 156 Aufrufe
CFC siegt in Halle Nach zwei dritten Plätzen und einem zweiten Platz beim hauseigenen Casino-Cup hat der CFC im vierten Anlauf den ersten Titel auf Parkettboden geholt. Beim heutigen halplus-Cup in Halle holte sich der Club mit 4 Siegen und 12 Punkten unangefochten den ersten Platz. Nach einem erfreulichen 2:1 gegen den HFC folgte mit einem 2:3 eine Ernüchterung gegen die Zweite des FC Bayern. Doch bereits im nächsten Auftritt fand man mit einem 4:0 gegen den VFC in die Erfolgsspur zurück. Mit einem 3:1 gegen Lodz und einem 6:0 gegen Halle-Ammendorf wurde der Turniersieg perfekt gemacht. Gastgeber HFC kam mit einem Sieg im letzten Spiel noch auf dem zweiten Platz ein, nachdem die Saalestädter durch die Niederlage gegen Ammendorf zwischenzeitlich böse aus der Bahn geworfen wurden.

Alle Ergebnisse beim halplus-Cup 2009:
BSV Halle-Ammendorf - VFC Plauen 1:2
Hallescher FC - Chemnitzer FC 1:2
LKS Lodz - FC Bayern II 3:2
BSV Halle-Ammendorf - Hallescher FC 3:2
VFC Plauen - LKS Lodz 1:0
FC Bayern II - Chemnitzer FC 3:2
LKS Lodz - BSV Halle-Ammendorf 4:1
Hallescher FC - FC Bayern II 3:2
Chemnitzer FC - VFC Plauen 4:0
BSV Halle-Ammendorf - FC Bayern II 3:4
LKS Lodz - Chemnitzer FC 1:3
VFC Plauen - Hallescher FC 1:2
Chemnitzer FC - BSV Halle-Ammendorf 6:0
FC Bayern II - VFC Plauen 2:2
Hallescher FC - LKS Lodz 2:0

Abschlußtabelle:
1. Chemnitzer FC (12 Punkte, +12 Tore)
2. Hallescher FC (9 Punkte, +2 Tore)
3. FC Bayern II (7 Punkte, 0 Tore)
4. VFC Plauen (7 Punkte, -3 Tore)
5. LKS Lodz (6 Punkte, -1 Tore)
6. BSV Halle-Ammendorf (3 Punkte, -10 Tore)

Bester Spieler: Steffen Kellig (Chemnitz)

Bester Torhüter: Darko Horvath (Halle)

Beste Torschützen: Benjamin Förster, Steffen Kellig, Stefan Schumann (alle Chemnitz), je 4 Treffer


Weitere News

12.01.2009, 13:30 Uhr

10.01.2009, 12:52 Uhr

08.01.2009, 08:05 Uhr

06.01.2009, 17:52 Uhr
CFC holt sich Turniersieg beim halplus-Cup

05.01.2009, 16:59 Uhr

04.01.2009, 19:23 Uhr

03.01.2009, 19:45 Uhr