Qualifikation für die 3. Liga in den nächsten beiden Spielzeiten

13.07.1998, 07:48 Uhr | 135 Aufrufe
Das Abschneiden in den kommenden beiden Spielzeiten wird entscheidend dafür sein, wer in die neu eingeführte zweigleisige dritte Liga (geplant ab 2000/2001) aufsteigt. Damit kommt der letztjährige 8. Platz der Himmelblauen nicht in die Wertung. Die genauen Qualifikationskriterien sollen auf einer Tagung des DFB-Beirats am 21./22. August festgelegt werden. Im Oktober entscheidet der DFB-Bundestag dann endgültig über die Einführung der 3. Profiliga.
Strittig ist noch, wieviel Mannschaften sich jeweils aus den vier Regionalligen Nord, Nordost, Süd und West/Südwest qualifizieren dürfen. Der derzeit favorisierte Vorschlag gesteht dem Süden und West/Südwest je 12 Mannschaften zu, während der Norden und der Nordosten mit je nur 6 Mannschaften abgespeist werden sollen.

Weitere News

23.07.1998, 07:56 Uhr

22.07.1998, 07:56 Uhr

15.07.1998, 07:56 Uhr

13.07.1998, 07:48 Uhr
Qualifikation für die 3. Liga in den nächsten beiden Spielzeiten

10.07.1998, 07:48 Uhr

08.07.1998, 07:48 Uhr

03.07.1998, 18:56 Uhr