Babunski und Krupnikovic gegen Mainz dabei

29.09.2000, 18:32 Uhr | 1999 Aufrufe
Der in dieser Woche verpflichtete Boban Babunski wird am Sonntag gegen den FSV Mainz erstmals für die Himmelblauen auflaufen. Babunski wird dabei die Liberoposition des rotgesperrten Podunavac einnehmen. Der zuletzt formschwache Karsten Oswald wird am Sonntag zunächst auf der Bank Platz nehmen müssen. Für ihn wird Olaf Holetschek auflaufen. Wieder zurück im Team ist Mittelfeldregisseur Nebojsa Krupnikovic, welcher in Oberhausen wegen einer Leistenverletzung pausieren mußte.

Für CFC-Coach Josip Kuze wird die Partie gegen die 05er auch zu einem Ausflug in die eigene Vergangenheit. Von 1992-1995 trainierte der Kroate den FSV Mainz, bevor er im Jahre '95 nach Japan zu Gamba Osaka ging.

Weitere News

12.10.2000, 23:37 Uhr
Kuze reduziert Kader / Süßner gegen Aachen im Tor

10.10.2000, 16:13 Uhr
Biskup zurück nach Kroatien

10.10.2000, 14:26 Uhr
CFC-Stammtisch: Besorgte Fans fordern Antworten auf gegenwärtige CFC-Situation

29.09.2000, 18:32 Uhr
Babunski und Krupnikovic gegen Mainz dabei

29.09.2000, 18:25 Uhr
Babunski und Skela bei der Nationalmannschaft

23.09.2000, 19:50 Uhr
Mazedonier verpflichtet / Findeisen zum VfB Chemnitz?

19.09.2000, 17:24 Uhr
Abwehrspieler im Test