Ralf Marrack wechselt zum FSV Budissa Bautzen

13.01.2010, 12:28 Uhr | 1073 Aufrufe
Der erst in der Sommerpause verpflichte Ralf Marrack wechselt mit sofortiger Wirkung zum Oberligisten Budissa Bautzen. Der bis zum 30.06.2010 laufende Vertrag wurde im beiderseitigen Einvernehmen aufgelöst.

Ralf Marrack war vom VFC Plauen nach Chemnitz gewechselt und konnte sich im erweiterten Stammkader der Himmelblauen nicht durchsetzen. Der 23-jährige bestritt vor der Winterpause sechs Spiele für die erste Mannschaft (5x RL, 1x SaPo). Für den CFC II lief Marrack in der Landesliga Sachsen in zehn Partien auf und erzielte dabei zwei Treffer. In Bautzen trifft Marrack auf Coach Thomas Hoßmang, der ihn bereits aus alten Cottbusser Zeiten kennt. Der CFC wünscht ihm auf diesem Weg für seinen weiteren sportlichen Werdegang alles Gute!

Weiterhin auf Vereinssuche sind Philipp Unversucht und Sebastian Klömich denen ebenfalls die Freigabe für einen Vereinswechsel erteilt wurde.

Weitere News

19.01.2010, 11:02 Uhr
UC-Glühweinparty: Neue Sporttaschen für die C2-Jugend

17.01.2010, 14:01 Uhr
Schneeregen verhindert Test in Hohenstein

15.01.2010, 01:15 Uhr
Purzeltag! Glückwunsch zum "Viernfürtschsten" lieber Club!

13.01.2010, 12:28 Uhr
Ralf Marrack wechselt zum FSV Budissa Bautzen

12.01.2010, 16:56 Uhr
Hiobsbotschaft: David Jansen muß zur Leisten-OP!

11.01.2010, 17:57 Uhr
Himmelblaues Lazarett ist leergefegt

09.01.2010, 18:31 Uhr
CFC floppt beim enviaM-Hallenturnier in Zwickau