Noch ein himmelblauer Aufsteiger?

17.06.2010, 09:26 Uhr | 875 Aufrufe
Nachdem der CFC II seinen Matchball zum Aufstieg in die Oberliga perfekt verwandelt hat, könnte nun auch bei den B-Junioren noch eine Aufstiegsfeier anstehen. Das Team von Karsten Friedrich (Cheftrainer) und Thomas Laudeley (Co-Trainer) belegte mit 15 Punkten Vorsprung vor Fortuna Chemnitz den ersten Platz in der sächsischen Landesliga, holte dabei aus 26 Spielen 24 Siege und erzielte ein Torverhältnis von 114:5. Damit stehen nun zwei Relegationsspiele um den Wiederaufstieg in die Regionalliga an, aus der man vor 2 Jahren abstiegen war. Gegner der himmelblauen U 17 ist der 1. FC Gera, der in Thüringer Landesliga den zweiten Platz belegte. Da der Erste, der FC Rot-Weiss Erfurt II, aber nicht aufsteigen möchte, tritt nun die U 17 von Gera zu den zwei Entscheidungsspielen gegen den Club an.

Das erste Spiel findet am Samstag, den 19.06.10, um 11 Uhr im Juniorenstadion des Sportforums statt. Das Rückspiel steigt genau eine Woche später am 26.06.10 ab 11 Uhr im Geraer Stadion der Freundschaft. Viel Erfolg, Jungs!

Weitere News

22.06.2010, 16:34 Uhr
Neuer Mann für den himmelblauen Sturm

21.06.2010, 10:39 Uhr
RL-Staffeleinteilung: Weiterhin sechs "Zweite" im Norden

21.06.2010, 08:39 Uhr
Felix Schimmel trägt wieder Himmelblau

17.06.2010, 09:26 Uhr
Noch ein himmelblauer Aufsteiger?

14.06.2010, 16:25 Uhr
Tatütata - die Lizenz ist da

12.06.2010, 17:03 Uhr
Durchmarsch! CFC II siegt in Görlitz und steigt in die Oberliga auf!

11.06.2010, 13:15 Uhr
Fußball-WM 2010 in Chemnitz: Wo kuckst du!?