SaPo-Halbfinale: CFC muss am 9. April zum VfB Auerbach

18.03.2014, 16:30 Uhr | 1763 Aufrufe
Der Sächsische Fußballverband hat am heutigen Nachmittag für das Halbfinale im Sachsenpokal die Termine und Anstoßzeiten bekanntgegeben. Der Chemnitzer FC muss am 9. April beim derzeitigen Tabellenzehnten der Regionalliga, dem VfB Auerbach antreten. Der Anstoss erfolgt 19.00 Uhr im VfB-Stadion. Mit dem Chefcoach Andreas Richter und den drei Spielern Steffen Vogel, Kevin Hampf & Felix Paul haben die Vogtländer vier ehemalige Himmelblaue in ihren Reihen. Zuletzt standen sich beide Vereine im November 2011 im Achtelfinale des Sachsenpokal gegenüber.

Das Halbfinale im Sachsenpokal:
9. April, 17.30 Uhr: FCO Neugersdorf - RasenBallsport Leipzig
9. April, 19.00 Uhr: VfB Auerbach - Chemnitzer FC

Ein Spieltermin für das Finale wurde vom SFV noch nicht festgelegt.

Weitere News

21.03.2014, 15:55 Uhr
Baustelle Fischerwiese: Teilbaugenehmigungen erteilt!

20.03.2014, 09:21 Uhr
Mauersberger wieder für Deutschlands U19 nominiert

19.03.2014, 10:17 Uhr
Ost-Klassiker Chemnitz-Halle am Sonntag live im MDR

18.03.2014, 16:30 Uhr
SaPo-Halbfinale: CFC muss am 9. April zum VfB Auerbach

18.03.2014, 08:45 Uhr
Vorzeitiges Saisonende für Garbuschewski? Mittelfußbruch!

14.03.2014, 09:05 Uhr
Hinweise zum Ticketvorverkauf CFC-Halle und RaBaSpo-CFC

13.03.2014, 16:56 Uhr
CFC-Heimspiel gegen Erfurt findet 24 Stunden später statt