Kolja Pusch und Tim Hölscher verlassen den CFC

05.01.2015, 14:14 Uhr | 1740 Aufrufe
Kolja PuschNach der Verabschiedung von Ronny Garbuschewski hat sich der Kader des Chemnitzer FC heute um zwei weitere Spieler reduziert. Per Pressemitteilung gab der Verein bekannt, dass sich der Club und Kolja Pusch darauf geeinigt haben, dass ursprünglich bis zum 30.06.15 laufende Arbeitsverhältnis im beiderseitigen Einvernehmen mit sofortiger Wirkung aufzuheben. Bereits im Sommer 2014 hatte der CFC Kolja Pusch - und den jetzt reaktivierten Marc Hensel - aussortiert und die Suche eines neuen Vereins empfohlen. Ebenfalls beendet ist das Ausleihverhältnis mit Tim Hölscher. Das ursprünglich bis Ende Juni datierte Ausleihgeschäft mit Twente Enschede wurde im beiderseitigen Einvernehmen zum 31.12.14 aufgehoben.

Weitere News

06.01.2015, 19:09 Uhr
Noch zwei Testspieler: Timo Cecen und Lukasz Baluszynski

06.01.2015, 12:43 Uhr
[Update] Garbu wechselt zur Ligakonkurrenz nach Cottbus

05.01.2015, 16:30 Uhr
Benefizspiel beim VFC Plauen abgesagt

05.01.2015, 14:14 Uhr
Kolja Pusch und Tim Hölscher verlassen den CFC

05.01.2015, 13:31 Uhr
Nicolai Lorenzoni im Probetraining

04.01.2015, 18:19 Uhr
CFC wird beim Braustolz-Cup nur Vierter

03.01.2015, 11:59 Uhr
CFC-Trainingsauftakt vor dem Braustolz-Cup