DFB-Frauen-Nationalmannschaft spielt in Chemnitz!

02.09.2016, 15:02 Uhr | 142 Aufrufe
Lange sieben Jahre ist es her, dass eine DFB-Auswahlmannschaft auf dem Chemnitzer Rasen vorgespielt hat. Im April 2009 siegte die deutsche U20-Juniorenelf gegen Italien auf der alten Fischerwiese mit 5:0. Nun, nachdem alle Umbauten beendet sind und an der Gellertstraße ein schickes Stadion entstanden ist, kommt auch der DFB auf eine Stippvisite vorbei. Am Dienstag, den 29. November, wird sich die DFB-Frauen-Nationalmannschaft, die kürzlich in Rio zum ersten Mal die olympische Goldmedaille gewannn, in Chemnitz präsentieren. Gegner wird die Damen-Nationalelf von Norwegen sein. Der Anstoss soll 16.00 Uhr erfolgen.

Weitere Länderspiele der Damen-Nationalelf unter ihrer neuen Trainerin Steffi Jones finden am 22.10. in Regensburg und am 25.10. in Aalen statt. Die neue Bundestrainerin unter www.dfb.de: "Wir freuen uns, dass wir in Regensburg, Aalen und Chemnitz zu Gast sind und erwarten stimmungsvolle Kulissen. Der Standort Aalen hat zuletzt bei der U 19-EM eine tolle Visitenkarte abgegeben. Gespannt bin ich auf Regensburg und Chemnitz, wo zum ersten Mal eine Frauen-Nationalmannschaft spielen wird. Alle Standorte bieten optimale Bedingungen für ein Länderspiel. Die Niederlande und Norwegen sind zudem starke Gegner, die uns die Möglichkeit bieten, auf hohem Niveau zu testen."

Weitere News

07.09.2016, 15:03 Uhr

06.09.2016, 21:14 Uhr

05.09.2016, 16:14 Uhr

02.09.2016, 15:02 Uhr
DFB-Frauen-Nationalmannschaft spielt in Chemnitz!

01.09.2016, 10:45 Uhr

31.08.2016, 08:25 Uhr

26.08.2016, 09:16 Uhr