Maurice Trapp & Laurin von Piechowski vor dem Absprung

25.05.2018, 15:55 Uhr | 2093 Aufrufe
<mark>Maurice Trapp</mark>Beim Chemnitzer FC wird man sich allen Anschein nach von zwei weiteren Spielern der Abstiegself verabschieden. Maurice Trapp und Laurin von Piechowski hatten vom Club zwar ein Angebot vorliegen, nutzten aber die Frist zur Zusage nicht. CFC-Sportdirektor Thomas Sobotzik heute bei TAG24: "Beide Spieler hatten von uns ein Angebot vorliegen. Die Frist ist in der vergangenen Nacht abgelaufen. Wir gehen davon aus, dass sie uns verlassen werden." Maurice Trapp war im Sommer 2017 vom Berliner AK 07 nach Chemnitz gekommen, Laurin von Piechowski wechselte vor einem Jahr vom SV Babelsberg 03 zu den Himmelblauen. Das beide Spieler das vorgelegte Angebot nicht nutzten, sieht Sobotzik gelassen: "Als Rückschlag sehe ich das nicht. Wir wollten mit den Spielern, die Angebote erhalten haben, gern weiter zusammenarbeiten. Es hätte gut gepasst. Jetzt haben sie sich anders entschieden. Deshalb ist jetzt aber nicht Land unter in Chemnitz."

Weitere News

30.05.2018, 12:10 Uhr
Pascal Itter aus Paderborn verstärkt die himmelblaue Abwehr

29.05.2018, 12:14 Uhr
Neuzugang Nummer 8 ist da: Kostadin Velkov

27.05.2018, 10:46 Uhr
Drei Neue für den CFC: Paul Milde, Dejan Bozic & Tobias Müller

25.05.2018, 15:55 Uhr
Maurice Trapp & Laurin von Piechowski vor dem Absprung

22.05.2018, 20:10 Uhr
Keeper verpflichtet: Jakub Jakubov kommt vom BAK 07

19.05.2018, 16:14 Uhr
Dennis Grote bleibt ein Himmelblauer!

19.05.2018, 09:53 Uhr
[Update] Ausverkauf im CFC-Fanshop: 40% Rabatt auf Alles!