CFC-Geheimtest gegen Jena II geht mit 0:4 verloren

14.02.2019, 18:02 Uhr | 1184 Aufrufe
Das Team von David Bergner hat sich heute nach dem Vormittagstraining in den Bus gesetzt und ist an die Jenaer Kernberge gereist, um 14 Uhr ein Testspiel - unter Ausschluss der Öffentlichkeit - gegen Jena II zu bestreiten. Nach 3 x 30 absolvierten Minuten stand bei den reportenden Kiebitzen ein ernüchterndes 0:4 in den Notizbüchern. Zur Ehrenrettung sei gesagt, dass in der Startelf außer Jakub Jakubov und Daniel Frahn eher Spieler aus der vermeintlich zweiten Reihe aufgeboten wurden, dazu gesellten sich noch die drei A-Junioren Philipp Sovago, Felix Onischke und Tom Ronny Fischer. Bei der U21 aus Jena wirkte u.a. Drittligastürmer Felix Brügmann mit (3. Liga: 20 Partien, 4 Tore) mit, der gleich zwei Treffer für die Thüringer markieren konnte.

CFC-Coach David Bergner nach dem Spiel zu TAG24: "Es war ein guter Test gegen einen sehr aggressiven Gegner. Die Höhe der Niederlage ist ärgerlich, keine Frage. Aber wir wissen das Ergebnis richtig einzuschätzen. 60 Minuten lang stand eine Mannschaft auf dem Platz, die so noch nie zusammengespielt hat." Erst im letzten Drittel setzte Bergner neun Kicker seiner Stammelf ein. "Das war von vornherein so geplant. Die meiste Einsatzzeit sollten diejenigen erhalten, die am Sonnabend in Eilenburg in den letzten 20 Minuten gespielt haben." Tobias Müller hatte in diesem Abschnitt die beste Gelegenheit für einen Ehrentreffer, verzog aber unglücklich. In den letzten drei Minuten gab es noch drei gelbe Karten (2x Jena, 1x CFC).

Tore: 1:0 Brügmann (20./Foulelfer), 2:0 Erbarth (24.), 3:0 Brügmann (47.), 4:0 Weiß (60.)

Surftipp:
» Blick Chemnitz: Derbe CFC-Pleite in Jena!

Weitere News

22.02.2019, 18:03 Uhr
1:2-Niederlage im Testspiel / Neue Termine für Nachholer

21.02.2019, 10:05 Uhr
Trainingslager in Polen und Testspiel gegen Lech Poznan II

19.02.2019, 18:32 Uhr
Nächstes Auswärtsspiel abgesagt: Auerbach - CFC fällt aus!

14.02.2019, 18:02 Uhr
CFC-Geheimtest gegen Jena II geht mit 0:4 verloren

14.02.2019, 15:15 Uhr
CFC stellt neuen Pressesprecher vor: Steffen Wunderlich

13.02.2019, 08:38 Uhr
Top-Zuschlag gegen Erfurt / Christl zu Merkur Oelsnitz

11.02.2019, 11:05 Uhr
CFC meldet versuchte Spielmanipulation an den NOFV