Weihnachtsgeld: CFC zahlt 1x Strafe und 1x Spende

17.12.2019, 15:05 Uhr | 119 Aufrufe
Pyro in BraunschweigDie leuchtende Choreo in Braunschweig unter dem 30-Jahre-Motto "Karl-Marx-Stadt International" hat den DFB auf den Plan gerufen und zu einem geldwerten Urteil geführt. Das Sportgericht verurteilte den CFC im Einzelrichterverfahren nach Anklageerhebung durch den DFB-Kontrollausschuss wegen unsportlichen Verhaltens seiner Anhänger zu einer Geldstrafe in Höhe von 2.100 €. Grund: Kurz vor Beginn des Drittligaspiels brannten im Gästeblock des Eintracht-Stadions mindestens fünf pyrotechnische Gegenstände ab. Der Anpfiff verzögerte sich dadurch. Der Verein hat dem Urteil zugestimmt, das Urteil ist damit rechtskräftig.

Im Rahmen des Projekts "Herzenssache" von Radio Chemnitz spendete die CFC Fußball GmbH dank ihrer Gesellschafter insgesamt 2.500 € für die Kinderarche Sachsen. Mit Hilfe dieser Spenden organisierte Radio Chemnitz am vergangenen Samstag (14.12.) eine Kinderweihnacht für Kinder und Jugendliche auf dem Fichtelberg in Oberwiesenthal und bescherte den Jungs und Mädchen leuchtende Augen und unbeschwerte sorgenfreie Stunden.

"Wir als Chemnitzer FC haben auch eine gesellschaftliche Verantwortung, der wir künftig wieder stärker gerecht werden wollen. Die Kinder und Jugendlichen sind unser aller Zukunft - ganz egal, ob sie ein CFC-Trikot tragen oder jemanden anderes die Daumen drücken. Hierbei geht es nicht um Vereinsfarben", erklärte Romy Polster, Sprecherin der Gesellschafter der CFC Fußball GmbH.

Der Verein Kinderarche Sachsen, als eine Non-Profit-Organisation im Freistaat Sachsen, ist ein großer anerkannter Träger der freien Jugendhilfe. Er ist Mitglied im Diakonischen Werk der Evangelisch-Lutherischen Landeskirche Sachsen. Entsprechend seiner Satzung verfolgt er ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige und diakonische Zwecke. Christlich-humanistische Werte wie Nächstenliebe, Menschlichkeit und Mitgefühl leiten das Handeln im Verein.

Weitere News

26.12.2019, 14:45 Uhr

23.12.2019, 16:00 Uhr

22.12.2019, 14:04 Uhr

17.12.2019, 15:05 Uhr
Weihnachtsgeld: CFC zahlt 1x Strafe und 1x Spende

13.12.2019, 14:40 Uhr

13.12.2019, 08:58 Uhr

11.12.2019, 16:20 Uhr