Philipp Sturm fällt vier Wochen aus

28.02.2020, 09:18 Uhr | 825 Aufrufe
<mark>Philipp Sturm</mark>Der Chemnitzer FC muss in den nächsten Partien auf seinen Mittelfeldakteur Philipp Sturm verzichten. Dies gab der Club gestern bekannt, nachdem der 21-jährige im Laufe der Woche medizinisch untersucht wurde. Dabei wurde aus dem Heimspiel gegen Bayern II bei dem Österreicher ein Muskelbündelriss im rechten Oberschenkel diagnostiziert. Er wird somit voraussichtlich vier Wochen pausieren.

Cheftrainer Patrick Glöckner zum Ausfall von Sturm: "Der Ausfall von Philipp tut uns weh. Er hat sich in den vergangenen Wochen gut an die erste Elf herangearbeitet und gezeigt, dass er dem Team weiterhelfen kann. Ich wünsche ihm eine schnelle Genesung und hoffe, dass er uns schon bald wieder zur Verfügung stehen kann."

Weitere News

04.03.2020, 14:05 Uhr

03.03.2020, 16:35 Uhr

03.03.2020, 11:45 Uhr

28.02.2020, 09:18 Uhr
Philipp Sturm fällt vier Wochen aus

27.02.2020, 19:40 Uhr

24.02.2020, 12:20 Uhr

21.02.2020, 17:18 Uhr