Erste Abgänge: Joshua Mroß und Kostadin Velkov

07.07.2020, 12:28 Uhr | 2086 Aufrufe
Mit Ersatzkeeper Joshua Mroß steht der erste Abgang bei den Himmelblauen fest. Der 23jährige wechselt zu Alemannia Aachen in die Regionalliga, wo er auf seinen ehemaligen Coach Stefan Vollmershausen trifft.

Mroß war im Januar 2019 zu den Himmelblauen gestoßen, kam aber am starken Stammkeeper Jakub Jakubov nicht vorbei. In der Saison 2018/19 kam Mroß auf 9 Regionalliga-Einsätze, in der aktuellen Saison nur auf 3 Spiele im Sachsenpokal.

Auch Verteidiger Kostadin Velkov macht sich auf zu neuen Ufern. Der Bulgare, der vor der Aufstiegssaison 18/19 gekommen war, verläßt den Club in Richtung Delmenhorst, zum RL-Aufsteiger SV Atlas. Velkov spielte in der abgelaufenen Saison aufgrund einer langwierigen Verletzung keine Rolle und kam nur auf einen Kurzeinsatz. Im Jahr zuvor war der 31jährige noch Stammspieler.

Surftipp:
» Vollzugsmeldung auf der Seite von Alemannia Aachen

Weitere News

13.07.2020, 11:32 Uhr

09.07.2020, 16:27 Uhr

08.07.2020, 17:30 Uhr

07.07.2020, 12:28 Uhr
Erste Abgänge: Joshua Mroß und Kostadin Velkov

07.07.2020, 09:30 Uhr

07.07.2020, 09:00 Uhr

06.07.2020, 18:13 Uhr