Aschti Osso wieder mit der Nationalmannschaft unterwegs

21.10.2021, 10:17 Uhr | 348 Aufrufe
Aschti OssoBeim CFC spielt Abwehrspieler Aschti Osso (noch) keine Rolle. Der 19jährige kam im Saisonverlauf auf bisher gerade mal auf 2 Einsätze. Dafür durfte Osso Anfang September erstmalig für die U23 von Syrien auflaufen.
Nun darf Osso wieder für sein Geburtsland auflaufen. Osso wurde für die kommenden drei Qualifikationsspiele zur Asienmeisterschaft 2022 in das syrische Nachwuchsteam berufen.
Die Gegner in Gruppe A für die syrische U23 sind Sri Lanka (25.10.), Jemen (28.10.) und Katar (31.10.).
Aschti Osso wird damit dem CFC zwischen dem 20. und 31. Oktober fehlen.

Surftipp:
» Aschti Osso beim MDR über seine ersten Länderspiele für Syrien

Weitere News

25.10.2021, 11:46 Uhr

22.10.2021, 10:05 Uhr

21.10.2021, 14:45 Uhr

21.10.2021, 10:17 Uhr
Aschti Osso wieder mit der Nationalmannschaft unterwegs

19.10.2021, 13:37 Uhr

18.10.2021, 16:05 Uhr

12.10.2021, 14:19 Uhr