Jena - Chemnitz: Zutritt ins Paradies nur mit 3G-Plus-Regel

26.10.2021, 10:33 Uhr | 811 Aufrufe
Saison 1990-91, 30 Jahre altes Ticket für das Heimspiel CFC - JenaAm kommenden Sonntag, den 31.10.21, gibt es in Jena den alten Ostklassiker Carl Zeiss gegen Kalle Malle. Anstoß ist 14.05 Uhr auf dem altehrwürdigen Ernst-Abbe-Sportfeld, welches unweit des Jenaer Volksparks Paradies liegt. Ab Dienstag, den 26.10.21, können die himmelblauen Fans Tickets für den Gästeblock im CFC-Fanshop kaufen. Die Karten sind für 13 € (Vollzahler) und 10 € (ermäßigt) erhältlich. Als ermäßigt gelten Kinder von 13 bis einschließlich 18 Jahren, Studenten, Auszubildende, Schwerbehinderte und Rentner. Kinder bis einschließlich 12 Jahre erhalten freien Eintritt.

Achtung!
Für den Zutritt zum Ernst-Abbe-Sporfeld gilt die 3G-Plus-Regel! Alle Zuschauer müssen gegen das Corona-Virus geimpft, davon genesen oder per PCR-Testung negativ getestet sein. Der entsprechende Nachweis (Test nicht älter als 48 Stunden, eine Genesung oder eine seit mindestens 14 Tagen bestehende vollständige Corona-Impfung) muss an den Einlasskontrollen zum Stadion vorgezeigt werden. Ohne diesen Nachweis kann leider kein Zutritt gewährt werden. Kinder unter 7 Jahre sind von der Testpflicht befreit. Bei Kindern zwischen 7 und 18 Jahren genügt ein Antigen-Schnelltest. Dieser wird für Kinder bis zum 18. Lebensjahr bis zum 31. Dezember 2021 weiterhin kostenlos angeboten.

TV-Tipp: Der MDR übertragt die Partie bei "Sport im Osten" ab 14 Uhr live im TV-Programm.

Weitere News

09.11.2021, 08:09 Uhr

03.11.2021, 13:20 Uhr

02.11.2021, 13:53 Uhr

26.10.2021, 10:33 Uhr
Jena - Chemnitz: Zutritt ins Paradies nur mit 3G-Plus-Regel

25.10.2021, 11:46 Uhr

22.10.2021, 10:05 Uhr

21.10.2021, 14:45 Uhr