Neue Mitglieder im Vorstand und Ehrenrat

01.05.2022, 07:47 Uhr | 693 Aufrufe
Der Chemnitzer FC hat Änderungen seinen Gremien Vorstand und Ehrenrat bekanntgegeben. Aktuell besteht der Vorstand aus den Mitgliedern Romy Polster (Vorsitzende), Siegfried Rümmler, Marc Arnold und dem kaum in Erscheinung tretenden Michael Reichardt. Nun wird Susanne Bilz vom Vorstand kooptiert.

Bilz gilt als Vertraute von Vorstands-Chefin Polster und wurde erst vor der Mitgliederversammlung 2019, bei der sie als Wahlleiterin die Wahlen zum Aufsichtsrat leitete, Vereinsmitglied. Profil im Verein gewann Susanne Bilz mit der Leitung der Strategiegruppe Satzungsänderung. Im Rahmen der kommenden Mitgliederversammlung soll auch über die neue Satzung abgestimmt werden. Bilz studierte gehobenen Verwaltungsdienst und ist seit dem Abschluss als Beamtin im öffentlichen Dienst tätig. Darüber hinaus ist Bilz Dozentin für Arbeits- und Beamtenrecht in verschiedenen Bildungseinrichtungen.

Romy Polster, Vorstandsvorsitzende des Chemnitzer FC e.V.: „Ich freue mich sehr, dass Frau Bilz nun ein Teil des Vorstands ist. Sie hat in den vergangenen Jahren wichtige Arbeit für unseren Verein geleistet, sich sehr engagiert und bringt auch die nötige Kompetenz mit, um den Chemnitzer FC in Zukunft zu mitzugestalten."

Susanne Bilz, künftiges Vorstandsmitglied des Chemnitzer FC e.V.: „Es ist eine große Ehre für mich, dass ich künftig Teil des Vorstandes sein darf. In den vergangenen Monaten konnte ich mit den Fans und Mitgliedern bereits konstruktiv und zielgerichtet zusammenarbeiten. Deshalb freue ich mich auf die kommenden Aufgaben.“

Mit dem allseits bekannten Stefan Fritzsche, Webmaster der offiziellen Homepage seit der ersten Stunde (1997), erhält auch der Ehrenrat ein neues Mitglied. Der Ehrenrat hatte im November letzten Jahres mit Jürgen Sager ein Mitglied verloren. Stefan Fritzsche ist langjähriges Mitglied und kümmert sich intensiv um die Tradition des Vereins und hält den Kontakt zu vielen Ehemaligen Spielern und Trainern. Zudem pflegt er als Archivar das himmelblaue Vereinsarchiv.

Romy Polster: „Stefan spielt seit Jahren eine wichtige Rolle in unserem Verein. Durch die Betreuung der ehemaligen Profis in der Traditionsmannschaft leistet er seit Jahren eine wichtige Arbeit für die Pflege unserer Vereinstradition. Ich bin froh, dass er durch die Aufnahme in den Ehrenrat eine Rolle im Verein erhält, die er sich durch sein jahrelanges Engagement für den Chemnitzer FC mehr als verdient hat.“

Weitere News

04.05.2022, 07:30 Uhr

02.05.2022, 07:19 Uhr

01.05.2022, 21:36 Uhr

01.05.2022, 07:47 Uhr
Neue Mitglieder im Vorstand und Ehrenrat

29.04.2022, 10:46 Uhr

28.04.2022, 12:41 Uhr

28.04.2022, 07:30 Uhr