Kein neuer Vertrag für 6 Spieler - Christian Bickel beendet Karriere

16.05.2022, 17:15 Uhr | 5187 Aufrufe
Nach der Beendigung der Regionalliga-Saison 2021/2022 hat der Chemnitzer FC heute verkündet, welche Spieler keinen Vertrag erhalten werden. Dabei handelt es sich allesamt um Ergänzungsspieler Nils Köhler, Jovan Vidovic, Aschti Osso, Benjika Caciel, Riccardo Grym und dem himmelblauen Eigengewächs Simon Noah Roscher.



„„Wir haben die Entscheidungen nach einer intensiven Analyse der vergangenen Spielzeit getroffen und den Spielern mitgeteilt, die zum 30. Juni 2022 auslaufenden Verträge nicht zu verlängern. Ich danke allen für ihren Einsatz im Trikot des Chemnitzer FC und wünsche ihnen für die persönliche und sportliche Zukunft alles Gute“, so Marc Arnold, Geschäftsführer Sport des Chemnitzer FC.“

Neben den sechs genannten Spielern wird bekanntlich auch Lukas Aigner, der seine Zelte in Schweinfurt aufschlägt, den Club verlassen.

Abgang Nummer 8 ist Christian Bickel, der seine Karriere nach Saisonende beenden wird. Aufgrund zahlreicher Verletzungen im Laufe seiner Karriere hat sich der Mittelfeldspieler zu diesem Schritt entschieden. Der 31-Jährige wechselte im Sommer 2020 vom FSV Zwickau zum Chemnitzer FC. In 41 Pflichtspielen für den CFC erzielte Bickel bislang zwölf Tore und bereitete 14 weitere Treffer vor. Im Oktober 2020 wurde Bickel mit seinem Treffer aus 47 Metern Entfernung gegen den Berliner AK 07 zum Tor des Monats in der ARD-Sportschau gewählt.

Christian Bickel in Aktion

"Ich habe mein gesamtes Leben lang dem Fußball vieles untergeordnet. Dadurch konnte ich einzigartige Momente genießen und tolle Menschen kennenlernen. Jetzt ist für mich allerdings die Zeit gekommen auf meinen Körper zu hören und etwas kürzer zu treten. Die gewonnene Zeit werde ich mit der Familie und meinen zwei Kindern nutzen. Ich möchte mich beim Chemnitzer FC für das Verständnis, vor allem aber für zwei wunderschönen letzten Jahre bedanken. Die Ehrung zum Tor des Monats wird mich für immer mit den CFC verbinden. Jetzt gilt es gemeinsam noch einen weiteren Titel zu holen – den Sachsenpokal!"

„Christian ist aufgrund vermehrter Kniebeschwerden mit dem Vorhaben seine fußballerische Laufbahn zu beenden an uns herangetreten. Auch wenn wir gern noch länger mit ihm zusammengearbeitet hätten, haben wir die Entscheidung schweren Herzens akzeptiert. Für die Zeit außerhalb des Fußballplatzes wünschen wir alles erdenklich Gute.“

Im himmelblauen Kader stehen nun noch 9 Spieler bei denen derzeit unklar ist, ob sie in der kommenden Saison das Trikot des Chemnitzer FC tragen werden, mit denen Marc Arnold aber sicherlich gern verlängern würde:

  • David Wunsch
  • Isa Dogan (Flirt mit Jena)
  • Tim Campulka (Flirt mit Halle)
  • Felix Schimmel
  • Dominik Pelivan
  • Tobias Müller
  • Okan Kurt
  • Kevin Freiberger
  • Kilian Pagliuca

Weitere News

20.05.2022, 18:21 Uhr

20.05.2022, 10:10 Uhr

17.05.2022, 10:15 Uhr

16.05.2022, 17:15 Uhr
Kein neuer Vertrag für 6 Spieler - Christian Bickel beendet Karriere

11.05.2022, 13:24 Uhr

10.05.2022, 14:28 Uhr

10.05.2022, 07:52 Uhr