Am Freitag, 18 Uhr: CFC testet beim FSV Limbach-Oberfrohna

09.08.2023, 09:10 Uhr | 1630 Aufrufe
Da der CFC in diesem Jahr den Sachsenpokal den Leipziger Eisenbahnern überlassen hat, wird das kommende DFB-Pokal-Wochenende ohne himmelblauen Ballsport stattfinden. Um nicht ganz aus der Übung zu geraten, bestreitet der Club aber am Freitag (11.8.) ein Testspiel beim FSV Limbach-Oberfrohna. Der Anstoß beim frischgebackenen Aufsteiger in die Landesklasse West erfolgt 18.00 Uhr.

Cheftrainer Christian Tiffert: "Wir möchten die Möglichkeit nutzen, um vor allem Spielern, die erst neu zur Mannschaft gekommen sind oder zuletzt kürzertreten mussten, Spielpraxis zu geben. Ich denke da beispielsweise an Dejan Bozic, dem ein solches Testspiel helfen kann. Ein Testspiel ist immer eine gute Einheit, um Abläufe zu verbessern und Dinge auszuprobieren."

In der Regionalliga Nordost geht es für den CFC am nächsten Mittwoch (16.8.) weiter. Da empfangen die Himmelblauen den jetzigen Verein von Jakub Jakubov - den Greifswalder FC - auf der Fischerwiese.

Weitere News

14.08.2023, 12:59 Uhr

11.08.2023, 20:38 Uhr

09.08.2023, 20:10 Uhr

09.08.2023, 09:10 Uhr
Am Freitag, 18 Uhr: CFC testet beim FSV Limbach-Oberfrohna

03.08.2023, 19:36 Uhr

01.08.2023, 18:20 Uhr

28.07.2023, 11:00 Uhr