Letzter Auftritt vor der Sommerpause: Mittweida - CFC 0:5

20.05.2024, 22:47 Uhr | 1101 Aufrufe
Einen Tag nach dem letzten Punktspiel in der RLNO gastierte der Club zum Pfingstmontag bei der Germania in Mittweida. Immerhin 1.380 Zuschauer wollten sich die Partie im Stadion am Schwanenteich nicht entgehen lassen und sahen dabei vier himmelblaue Treffer vor der Pause (Keller, Akindele, Roscher, Keller) und noch eine Bude (Stagge) nach dem Pausentee. Das Tor hütete Cedric Wimmer von der U17. Trotz eines ordentlichen Auftritts des Landesklasse-Vertreters wollte dem Gastgeber kein Ehrentor gelingen. Gimmick am Rande: Auf heimischer Seite stand mit Nico Götze ein Mitarbeiter der himmelblauen Geschäftsstelle in der Germania-Elf. Der etatmäßige Stürmer (17 Spiele, 8 Tore) agierte im linken Mittelfeld und hatte es dort mit Robert Berger zu tun. Das Saisonende liegt für Mittweida noch vier Spieltage entfernt. Besser haben es die Tiffert-Buben, denn für die steht ab sofort die Sommerpause an. Am 15. Juni startet die Vorbereitung auf die neue Regionalliga-Saison 2024/25.

CFC-Team: Wimmer - Walther, Schreiber (64. Damer), Wolter, Roscher - Akindele (46. Stagge), Abayomi (46. T. Müller) - Keller, Berger (64. Reutter), F. Müller (64. Zickert) - Eppendorfer
Torfolge: 0:1 Keller (10.), 0:2 Akindele (27.), 0:3 Roscher (33.), 0:4 Keller (34.), 0:5 Stagge (80.)

Weitere News

22.05.2024, 19:40 Uhr

22.05.2024, 10:04 Uhr

21.05.2024, 10:07 Uhr

20.05.2024, 22:47 Uhr
Letzter Auftritt vor der Sommerpause: Mittweida - CFC 0:5

17.05.2024, 18:15 Uhr

17.05.2024, 09:53 Uhr

17.05.2024, 00:05 Uhr