VfB Chemnitz demnächst mit Heimspielen auf der Fischerwiese !?

14.05.2004, 13:21 Uhr | 255 Aufrufe
Die oft gehörten Worte zur besseren Zusammenarbeit zwischen dem Chemnitzer FC und dem VfB Chemnitz scheinen nun doch auf fruchtbaren Boden gefallen zu sein. Wie die Chemnitzer Freie Presse in ihrer heutigen Ausgabe berichtet, trafen sich am Mittwoch Vertreter beider Vereine zu einem sehr konstruktiven Gespräch.

Man kam überein, daß sinnvolle Spielerwechsel für beide Vereine zum Vorteil sein können. So könnten z.B. A-Junioren des CFC, welche vorerst den Sprung in die "Erste" nicht schaffen, erst einmal an den VfB verliehen werden. Im Gegenzug wiederum könnten VfB-Talente beim CFC nach höherem Aufgaben streben, so wie dies beim Wechsel des Sohnes von VfB-Manager Schmitt im Jugendbereich bereits geschehen ist. Der VfB betrachtet sich dabei in der Rolle des Juniorpartners, der im Interesse des Fußballsportes der Stadt Chemnitz mit dem CFC zusammenarbeitet. Der VfB hat gegenüber dem CFC z.B. den Wunsch geäußert, einige seiner Heimspiele auf der Fischerwiese austragen zu können - die Himmelblauen werden dies wohlwollend prüfen. Im Zuge der Zusammenarbeit können sich beide Parteien auch vorstellen, daß ein VfB-Training einmal von einem Übungsleiter des CFC geleitet wird.

Sollte die Zusammenarbeit zwischen beiden Vereinen wie geplant in Gang kommen, könnte sich der VfB sogar vorstellen, in den "Club der Hundert", den himmelblauen Sponsorenpool mit einer jährlichen Mindestzuwendung von 5.000 Euro, einzutreten.

Weitere News

17.05.2004, 19:56 Uhr
D-Day-Tour: Der Club gibt sich in Mühlau die Ehre

17.05.2004, 14:59 Uhr
Wikinger erobern Platz 1 beim Fanturnier auf der Fischerwiese

15.05.2004, 13:22 Uhr
Stühlerücken in der himmelblauen Nachwuchsabteilung

14.05.2004, 13:21 Uhr
VfB Chemnitz demnächst mit Heimspielen auf der Fischerwiese !?

12.05.2004, 23:08 Uhr
Derbytime beim Fanturnier: UC´99, Strikers und Clubsurfer treffen aufeinander

12.05.2004, 13:20 Uhr
Der Dienstagssieg - diesmal 11:0 gegen SSV Textima Chemnitz

11.05.2004, 15:16 Uhr
Vorbereitungen auf die Saison 04/05 laufen auf Hochtouren