Grünes Licht aus Frankfurt: CFC erfüllt Lizenzbedingungen

11.06.2004, 19:50 Uhr | 751 Aufrufe
Der Chemnitzer FC hat die erwartete frohe Botschaft aus der Frankfurter DFB-Zentrale bekommen: Der Club hat die Lizenzbedingungen für die Saison 04/05 fristgerecht erfüllt. Somit kann nun endgültig die Planung der neuen Saison in Angriff genommen werden.

Neben dem CFC erhielt auch der 1.FC Union Berlin die Lizenz für die Regionalliga Nord. Die Staffel spielt daher im nächsten Jahr mit 19 Mannschaften. Keine Gnade hatte der DFB mit dem 1.FC Schweinfurth (RL Süd), welcher als einzigster Regionalligist keine Lizenz für die neue Spielzeit erhielt.

Weitere News

21.06.2004, 09:28 Uhr
Trainingsauftakt und Saisonstart

18.06.2004, 15:22 Uhr
Erster Neuzugang: Rene Stark kommt von Sachsen Leipzig

16.06.2004, 10:19 Uhr
Personalien: Zwei Nachwuchstalente spielen zukünftig in der Ersten

11.06.2004, 19:50 Uhr
Grünes Licht aus Frankfurt: CFC erfüllt Lizenzbedingungen

11.06.2004, 09:35 Uhr
CFC droht eigenen Fans mit über 20 Stadionverboten

10.06.2004, 01:24 Uhr
Testspielerei und Trainingsauftakt

08.06.2004, 10:50 Uhr
Lizenzauflagen in trockenen Tüchern?