Vor dem Saisonstart: Pessimismus im himmelblauen Fanlager

06.08.2004, 12:53 Uhr | 336 Aufrufe
Am Samstag mit dem Heimspiel gegen Werder geht endlich auch für den Chemnitzer FC die neue Saison wieder los. Doch selten war die Erwartungshaltung der himmelblauen Fans so gering wie vor dieser Spielzeit. In einer Umfrage der Fanpage, an der 623 User teilnahmen, prognostizierten knapp drei Viertel der Teilnehmer knallharten Abstiegskampf für den CFC. Ein Drittel hat überhaupt keine Hoffnung und tippt den CFC auf einen Abstiegsplatz. Zum Vergleich, vor der letzten Saison, in der die Ausgangsposition fast noch schwieriger einzuschätzen war, tippten gerade mal 10 Prozent der User den Club auf einen Abstiegsplatz, während die deutliche Mehrheit (80 Prozent) den Verein am Ende auf einem gesicherten Mittelfeldplatz oder besser sah (Platz 1-10).
Als wesentliche Gründe für ihren Pessimismus führten die Fans die unzureichenden Verstärkungen, gerade im Offensivbereich, und die angespannte wirtschaftliche Lage des Verein, die keine grossen Sprünge zuläßt, an. Auch die Testspielergebnisse sorgten bei den Fans für wenig Hoffnung. Für die Mannen von Wuschi Rohde gilt es nun, die Skeptiker durch Leistung eines Besseren zu belehren. Frei nach dem Motto, dass Totgesagte bekanntlich immer länger leben. Auf geht's CFC!

Weitere News

14.08.2004, 13:59 Uhr
Morgen Heimauftakt der Zweiten gegen Vielau

13.08.2004, 21:23 Uhr
"Himmelstürmer" Nr. 13 wartet auf Leser

10.08.2004, 22:48 Uhr
Ohne 6 geht's gegen Münster - Fillinger wieder im Kader

06.08.2004, 12:53 Uhr
Vor dem Saisonstart: Pessimismus im himmelblauen Fanlager

05.08.2004, 12:48 Uhr
Keine Verpflichtung von James Kamen

03.08.2004, 22:24 Uhr
D-Day: CFC gewinnt beim TSV Ifa mit 4:1

03.08.2004, 17:21 Uhr
Heute Test gegen die IFA