Jahresabschlussparty zugunsten des CFC-Nachwuchses in der Fanhalle

08.12.2006, 11:30 Uhr | 489 Aufrufe
Die Ultras Chemnitz haben rund um das letzte Spiel des Jahres 2006 in der Fanhalle eine schicke Aktion zugunsten unseres Nachwuchses auf die Beine gestellt. Bereits vor dem Spiel gegen Erfurt II wird in der Fanhalle Glühwein ausgeschenkt, Kuchen verkauft, und Carsten von Ossi 18 wird wie gegen Halberstadt seine Waffelbäckerei anwerfen. Auch die Einsiedler Brauerei wird sich mit 100 Freibieren (Verteilung per Los über den Glühweinverkauf) an der Aktion beteiligen. Sämtliche Einahmen des Tages werden an die Nachwuchsabteilung des Chemnitzer FC gespendet.

Nach dem Spiel ist bei obigen kulinarischen Angeboten geselliges Beisammensein angesagt. Die erste Mannschaft wird zum Besuch in die Fanhalle kommen und aus dem Nachwuchs, dem die Aktion gewidmet ist, werden ebenfalls Vertreter der Steppkes erwartet. Auf der Bühne werden "Die Arbeitslosen Bauarbeiter" akustische Kostproben ihrer Werke unter das Fanvolk bringen und die Halle rocken. Über deren Anlage sollen dann auch Interviews mit Spielern und Trainern erfolgen. In diesem Rahmen soll auch die im Forum dieser Fanpage initiierte Versteigerung von CFC-Trikots zugunsten krebskranker Kinder mit der Übergabe an die neuen Besitzer abgeschlossen werden.

Weitere News

11.12.2006, 19:48 Uhr
Himmelblaue Talkrunde mit CFC-Vorstandsmitglied Kupferschmied

11.12.2006, 15:46 Uhr
Weihnachtsstammtisch im Gartenheim Erdenglück

10.12.2006, 19:59 Uhr
Sensation: CFC-Junioren werfen Schalke04 aus dem Pokal

08.12.2006, 11:30 Uhr
Jahresabschlussparty zugunsten des CFC-Nachwuchses in der Fanhalle

07.12.2006, 22:31 Uhr
Am Sonntag gehts zum DFB-Pokal auf die Fischerwiese!

07.12.2006, 10:11 Uhr
Wölfel und Troschke schwingen die Stifte

05.12.2006, 20:11 Uhr
Himmelblaue Talkrunde zum Heimsieg gegen Germania