Gedenken und Trauer um "Charlie" aus Block 5

16.04.2007, 10:08 Uhr | 855 Aufrufe
Gedenken an CharlieKurz bevor am Sonntag der Pfiff zum Anstoß ertönte, gedachte man im Rund der Fischerwiese eines echten himmelblauen Originals, dessen Ey-Ey-Ey-Gesänge weit über den Platz hallten und dessen Leben aus den himmelblauen Farben bestand. Ob FCK, ob CFC - Charlie war immer dabei. Nach langer, schwerer Krankheit verstarb er am 04.04.07 im Alter von nur 47 Jahren.

Vor der Gedenkminute erinnerte Stadionsprecher Olaf Kadner mit folgenden Nachruf an den Edelfan aus Block 5:

Die CFC-Fans haben einen bitteren Verlust zu verkraften.

Andreas Gaszik, oder uns allen bekannt als "Charlie", ist nach langer schwerer Krankheit im Alter von nur 47 Jahren am 4. April verstorben.

Die Trauer darüber ist sehr groß.

Über 30 Jahre fand fast kein Spiel ohne Charlie statt. Er hat alle Stadien gesehen, in der der FCK und CFC spielten, und er war auch beim Europapokal dabei.

Der FC Karl-Marx-Stadt, der CFC und der ganze Verein waren ihm ans Herz gewachsen. Immer war ein himmelblauer Schal in Reichweite.

Seine Gesänge klingen noch immer in unseren Ohren. Seine Wohnung glich einem himmelblauen Fußballmuseum.

Er hatte immer guten Kontakt zu den Spielern und zum Verein.

Nicht nur Spieler können zu Urgesteinen werden - auch Charlie war ein Urgestein. Wir verlieren einen grundehrlichen und lustigen Vertreter der Fanszene, der immer angenehm verrückt aber nie gewalttätiger Form alles für seinen CFC gegeben hat.

Mit ihm geht ein Stück Fankultur.

Mögen seine Schlachtrufe auch ohne seine Anwesenheit für immer durch dieses Stadion hallen, möge immer ein Teil von ihm im Block 5 erhalten bleiben. Dieser Ort war sein Wohnzimmer.

Wir möchten Sie nun bitten, in einem kurzen Moment der Andacht unserem Charlie zu gedenken.


(Ein Dank für das Foto von "Charlie" geht an Peggy Schellenberger)

Weitere News

18.04.2007, 11:24 Uhr
Kartenvorverkauf für das Auswärtsspiel in Cottbus

16.04.2007, 18:43 Uhr
Himmelblaue Talkrunde im Sachsen-Fernsehen mit Tino Vogel

16.04.2007, 11:51 Uhr
Blutspendeaktion, Fanspiel mit den CFC-Kickern und DFB-Pokal gucken

16.04.2007, 10:08 Uhr
Gedenken und Trauer um "Charlie" aus Block 5

11.04.2007, 20:03 Uhr
Autogrammstunde mit Kunert und Thönelt

09.04.2007, 19:37 Uhr
Stammtischtreff mit CFC-Torjäger Steffen Kellig

07.04.2007, 20:26 Uhr
Chemnitzer FC vollzieht Trainerwechsel