CFC unterstützt ersten Chemnitzer Marathon

16.04.2008, 09:33 Uhr | 693 Aufrufe
Am 17.05.08 wird es in Chemnitz auf Initiative des Lions Club den ersten Marathonlauf in unserer Stadt geben. Der Chemnitzer FC möchte das Anliegen des Laufes unterstützen und wird sich daran mit eigenen Aktiven beteiligen. "Wir werden auf jeden Fall mit einer Kindergruppe am Start sein und dazu weitere Aktive und Mitglieder unseres Vereins für die Läufe rund um den Chemnitz Marathon mobilisieren. Natürlich und selbstverständlich in Himmelblau", so Sven-Uwe Kühn, Geschäftsführer der CFC-Marketing GmbH.

Aber nicht nur sportliche Unterstützung gibt es von der himmelblauen Seite. Als Sahnebonbons für alle erfolgreichen Teilnehmer der Läufe hat sich der CFC etwas einfallen lassen, wie Sven-Uwe Kühn weiß: "Jeder Aktive, der bei den Läufen des Chemnitz Marathons erfolgreich durchs Ziel kommt, erhält eine Freikarte für das nächste Heimspiel unseres Teams, am 21. Mai 2008 gegen den VfB Auerbach."

Seit Februar diesen Jahres ist die 'Laufgruppe des Chemnitz Marathon' aktiv, welche sich auf die 42,195 km am 17.05.08 akribisch vorbereitet. Diese Laufgruppe trifft sich am morgigen Donnerstag, den 17.04.08, an der Treffurthbrücke/Ecke Beckerstraße um ab 17.00 Uhr ein paar Runden durch den Stadtpark zu drehen. An dieser Übungsrunde werden sich auch die Oberligaspieler des CFC beteiligen.

Weitere News

21.04.2008, 20:24 Uhr
Christoph Franke statt Tino Vogel - CFC wechselt Trainer aus

21.04.2008, 19:13 Uhr
CFC startet Ticket-Sonderverkäufe für das Sachsenpokalfinale

21.04.2008, 16:12 Uhr
Tino Vogels Stuhl wackelt bedenklich

16.04.2008, 09:33 Uhr
CFC unterstützt ersten Chemnitzer Marathon

15.04.2008, 09:52 Uhr
Ein Verletzter, ein Gesperrter und ein Rückkehrer

14.04.2008, 18:59 Uhr
Himmelblaue Talkrunde mit Steven Sonnenberg

11.04.2008, 08:13 Uhr
Schotter für Neubauernweg ist genehmigt