Neuer Eingangsbereich nimmt weiter Gestalt an

21.11.2009, 12:07 Uhr | 732 Aufrufe
Der neue Haupteingang an der Heinrich-Schütz-Straße nimmt weiter seine endgültige Gestalt an. Seit dem gestrigen Freitag werden dort auf die vor zwei Wochen errichteten Fundamente die Träger der Dachkonstruktion montiert. Selbst am heutigen Samstag wurde dort gewerkelt. Die leicht schräge und zurückgesetzte Form des Daches ist bewusst an die Geometrie der Haupttribüne angelehnt. Sah es erst lange Zeit nicht danach aus, so kann wohl doch noch in diesem Jahr mit der Vollendung der Bauarbeiten gerechnet werden.

Im aktuellen Mitglieder-Rundschreiben des Chemnitzer FC, mit dem auch zur ordentlichen CFC-Mitgliederversammlung am 07.12.09 eingeladen wurde, findet man zum Stand der Bauarbeiten folgende Textpassage: "Bei der Errichtung des neuen Haupteingangsbereiches an der Heinrich-Schütz-Straße kam es jedoch leider aufgrund erheblicher, notwendiger Planungsänderungen zu Verzögerungen. Derzeit wird mit Hochdruck an der Fertigstellung gearbeitet. Vorgesehen ist ein Abschluß der Arbeiten bis Ende November."

Neueste Baustellenbilder von der Heinrich-Schütz-Straße:



Surftipp:
» News vom 07.11.09: Ein Sahnehäubchen für den neuen Haupteingang

Weitere News

24.11.2009, 09:48 Uhr
Erfreuliche News aus dem Nachwuchsbereich

23.11.2009, 18:52 Uhr
Himmelblaue Talkrunde mit Ronny Garbuschewski

23.11.2009, 15:01 Uhr
Hiobsbotschaft: Pentke fällt längerfristig aus!

21.11.2009, 12:07 Uhr
Neuer Eingangsbereich nimmt weiter Gestalt an

20.11.2009, 16:32 Uhr
U17-Pokalfinale und Blutspendeaktion

17.11.2009, 08:24 Uhr
Schädlich muß 'Grand ohne Vieren' spielen

12.11.2009, 12:30 Uhr
Himmelblaues Familienduell im Sachsenpokal