Nachwuchsstürmer im Test

14.05.2002, 14:31 Uhr | 248 Aufrufe
Mike BuschNachdem der zuletzt beim CFC getestete Spieler, der Westfale Karsten Dunklau, wohl ein Satz mit X war, stellt sich morgen erneut ein Nachwuchsstürmer bei Matthias Schulz vor. Zum Probetraining geladen ist Mike Busch, ein 21jähriger Stürmer vom VfL Bochum. Busch stammt aus der Talenteschmiede von Hannover 96. Von dort stiess er zum Bundesligakader des VfL Wolfsburg, die ihn vor der Saison an den VfL Bochum ausgeliehen haben. Beim Erstligaaufsteiger kam der 1,85 Meter große Stürmer in der abgelaufenen Saison zu zwei Kurzeinsätzen.
Internationale Erfahrung konnte Busch bereits in der U15 und U17 sammeln, wo er es zu insgesamt 22 Länderspieleinsätzen brachte. Als "Angreifer, der dahin geht, wo es weh tut" wird er auf der VfL-Homepage beschrieben - das klingt ja erstmal nicht schlecht. Ob er allerdings den harten Anforderungen unseres Trainers gerecht werden kann, muss sich zeigen.

Weitere News

17.05.2002, 19:48 Uhr
Bericht vom 109. CFC-Stammtisch

15.05.2002, 18:22 Uhr
Bittermann gefeuert und Renn geht auch

15.05.2002, 09:19 Uhr
Bitti droht Vertragsauflösung / Stadtwerke helfen CFC

14.05.2002, 14:31 Uhr
Nachwuchsstürmer im Test

13.05.2002, 18:59 Uhr
Fandemo am 11. Mai in Berlin

13.05.2002, 17:04 Uhr
Fragen an Lutz Waszik stellen und nebenbei ein Bierchen trinken...

09.05.2002, 15:26 Uhr
21 Tore bei Ananiev's bunten Fußballzirkus auf der Fischerwiese