SaPo-Achtelfinale: Der CFC muss zur BSG Chemie Leipzig

14.10.2013, 15:37 Uhr | 93 Aufrufe
Im Achtelfinale des Sachsenpokals müssen die Himmelblauen erneut auf Reisen gehen. Bei der heutigen Auslosung im MDR wurde von Wetterfee Stephanie Meißner die BSG Chemie Leipzig für den Club aus dem Lostopf gefischt. Die heutige BSG Chemie Leipzig versteht sich ebenso wie die SG Sachsen Leipzig als Bewahrer der Leutzscher Fußballtradition und als legitimer Nachfolgeverein des FC Sachsen Leipzig (Spielbetrieb am 30. Juni 2011 eingestellt). Heimstätte der BSG Chemie ist der Alfred-Kunze-Sportpark, als Pächter fungiert dort aber die SG Sachsen. Beide Männermannschaften tragen ihre Heimspiele jeweils abwechselnd im "AKS" aus. Im Rahmenterminplan des SFV ist der 31. Oktober (Reformationstag) als Spieltermin für das Achtelfinale vorgesehen. Da die SG Sachsen aber ebenso ein Pokal-Heimspiel hat, wird einer der beiden Leutzscher Vereine klein beigeben müssen. Ein möglicher Ausweichtermin wäre seitens des SFV der 16./17. November.

Alles Partien des Achtelfinales:
BSV Gelenau - Taurinsport Leipzig
TSV Cossebaude - FSV Budissa Bautzen/FSV Zwickau
FC Eilenburg - BSG Stahl Riesa
SSV Markranstädt - VFC Plauen
VfB Zwenkau/Radebeuler BC - NFV Gelb-Weiß Görlitz
BSG Chemie Leipzig - Chemnitzer FC
SG Sachsen Leipzig - VfB Auerbach
SV Germania Mittweida - FCO Neugersdorf

Weitere News

17.10.2013, 10:27 Uhr
Himmelblaues Lazarett lichtet sich

15.10.2013, 13:42 Uhr
MDR-Livestream aus Burghausen

14.10.2013, 18:00 Uhr
2.000 € Strafe für "fliegende Mehltauben"

14.10.2013, 15:37 Uhr
SaPo-Achtelfinale: Der CFC muss zur BSG Chemie Leipzig

13.10.2013, 23:15 Uhr
Sachsenpokal-Achtelfinale wird am Montag ausgelost

10.10.2013, 22:50 Uhr
Grünes Licht für Fiwi 2.0: Keine Einwände der EU zu befürchten

10.10.2013, 08:25 Uhr
Sachsenpokal - Tickets vor Ort und nicht im Fanshop