Neue Süd-Tribüne: Die Stufen schweben ein

23.06.2014, 22:45 Uhr | 363 Aufrufe
Auf der Baustelle "Fiwi 2.0" geht es ähnlich munter voran wie beim Brezelbacken. Nach der Montage aller Zahnbalken werden nun die eigentlichen Traversen in die neue Süd-Tribüne eingesetzt. Ein großes Betonteil nach dem anderen wird per LKW angeliefert und passgenau in die anderen Fertigteile eingesetzt. Jeden Tag verfolgen Kiebitze hinter dem Zaun das aktuelle Baugeschehen, welches an ein gigantisches Puzzle-Spiel mit überdimensionalen Lego-Bausteinen erinnert. Interessant ist, dass z.B. die späteren Stufen der 5.272 Plätze umfassenden Stehplatztribüne nicht einzeln einschweben, sondern gleich als Block mit 6 Stufen am Stück angeliefert werden. Die untere Stufe des oberen Blocks überlappt jeweils die obere Stufe des Vorgängerblocks. In den Mundlöchern sieht man bereits jene Treppen, auf denen die CFC-Fans später einmal von der Heinrich-Schütz-Straße aus die neue Tribüne bevölkern werden. So wie es derzeit auf der Baustelle aussieht, wird der rechte Teil der Südtribüne zuerst mit den kompletten Stufen ausgestattet sein.

Aktuelle Bilder von der Fiwi-Baustelle:

Da schwebt ein Treppenteil ein... ...und wird passgenau montiert! Gut zu sehen: Ein Betonfertigteil = 6 Stufen Hier geht es später einmal zur Südtribüne hoch Ein LKW liefert das nächste Stufenteil an... Auch hier hängen wieder genau 6 Stufen am Kranhaken Schön vorsichtig! Bloß nicht anrempeln! Und schon werden die nächsten Stufen montiert

Surftipp:
» Alle News zum Stadion-Neubau

Weitere News

27.06.2014, 16:12 Uhr

27.06.2014, 15:40 Uhr

25.06.2014, 22:15 Uhr

23.06.2014, 22:45 Uhr
Neue Süd-Tribüne: Die Stufen schweben ein

21.06.2014, 17:45 Uhr

19.06.2014, 12:45 Uhr

19.06.2014, 10:14 Uhr