Mario Rodriguez stürmt nach Großaspach

24.12.2016, 11:38 Uhr | 264 Aufrufe
Mario RodriguezWas bereits seit einigen Tagen diskutiert wurde, ist nun auch offiziell bestätigt. Mario Rodriguez wird den Verein in der Winterpause verlassen und zum Ligakonkurrenten SG Sonnenhof Großaspach wechseln. Die 22jährige Leihgabe von Dynamo Dresden unterschrieb dort einen Leihvertrag bis Sommer 2018.

Rodriguez war im Sommer vom Zweitliga-Aufsteiger aus Dresden aus Mönchengladbach verpflichtet und gleich weiter nach Chemnitz verliehen worden. Dort bekam der Mexiko-Amerikaner aber keinen Fuss auf den grünen Rasen und hatte seinen Stammplatz auf der Bank. Beim einzigen Spiel von Beginn an, beim 0:1 in Duisburg, konnte er seine Chance nicht nutzen. Insgesamt kam er auf magere 108 Einsatzminuten (3 Spiele) in der Liga und 23 Minuten im Sachsenpokal in Markranstädt. Im Angriff setzte Sven Köhler eher auf Florian Hansch als auf die Leihgabe aus Dresden.

Weitere News

28.12.2016, 13:11 Uhr

26.12.2016, 07:45 Uhr

25.12.2016, 11:35 Uhr

24.12.2016, 11:38 Uhr
Mario Rodriguez stürmt nach Großaspach

19.12.2016, 23:23 Uhr

19.12.2016, 12:22 Uhr

16.12.2016, 18:53 Uhr