Unterstützertickets: Mannschaft beteiligt sich

16.04.2020, 13:54 Uhr | 1085 Aufrufe
Bei der Aktion "Unterstützerticket" hat sich nun auch die Mannschaft des Chemnitzer FC an der Aktion beteiligt. Die CFC-Profis kaufen Tickets im Wert von 1.000 Euro.

Niklas Hoheneder, Kapitän des CFC, äußerte sich dazu wiefolgt:

Der CFC ist für uns alle nicht nur ein Arbeitgeber. Wir sind ein großes Team, dasgemeinsame Ziele verfolgt. Egal,ob in der Geschäftsstelle, im Nachwuchsbereich oder wir auf dem Platz –die aktuelle Situation ist für alle eine unbekannte Herausforderung. Für uns als Mannschaft ist es deshalb eine Selbstverständlichkeit den Club in dieser Zeit zu unterstützen.“

Mannschaft, Trainer, Betreuer, Geschäftsstelle und die Mitarbeiter des Nachwuchsleistungszentrum befinden sich seit Ende März in Kurzarbeit.

Bei der vor Ostern gestarteten Aktion wurden bislang 4.257 Unterstützertickets verkauft. Ziel ist ein ausverkauftes Stadion mit 15.000 verkauften Karten.

Gute Nachrichten gibt es auch von der Sponsorenfront. Premiumsponsor Wernesgrüner hat zugesichert, auch in Corona-Zeiten dem CFC verlässlich zur Seite zu stehen und bis zum Saisonende alle vereinbarten Sponsoringleistungen uneingeschränkt zu erbringen.

Surftipp:
» Zum Kauf der Unterstützertickets bei eTix

Weitere News

23.04.2020, 10:05 Uhr

22.04.2020, 17:35 Uhr

17.04.2020, 18:22 Uhr

16.04.2020, 13:54 Uhr
Unterstützertickets: Mannschaft beteiligt sich

16.04.2020, 11:39 Uhr

12.04.2020, 21:06 Uhr

10.04.2020, 12:03 Uhr