CFC erhält Regionalliga-Lizenz mit Auflagen

22.04.2003, 22:34 Uhr | 738 Aufrufe
Heute trudelte auf der Geschäftsstelle des Chemnitzer FC Post vom DFB ein. Der Inhalt: die lang ersehnte Regionalliga-Lizenz für das kommende Spieljahr. Wie erwartet gab es die Lizenz nur unter Bedingungen und Auflagen, die lt. CFC-Geschäftsführer Peter Müller "wirtschaftlicher Natur, aber durchaus erfüllbar sind". Bis zum 11. Juni haben die CFC-Verantwortlichen nun Zeit, die Bedingungen zur Lizenzerteilung zu erfüllen. Nur fünf Vereine, die die Lizenz für die Regionalliga beantragt hatten, erhielten diese ohne Auflagen: Spvgg. Unterhaching, Elversberg, Hoffenheim, SG Wattenscheid 09 und Erzgebirge Aue.

Weitere News

25.04.2003, 08:56 Uhr
"Uns"-Ulf hängt ein Jahr ran, Vesovic löst Vertrag auf

24.04.2003, 21:34 Uhr
Zweite geht mit Heimspiel in Aufstiegendspurt

24.04.2003, 10:10 Uhr
Wie jeden Donnerstag - die Autogrammstunde im Fanshop

22.04.2003, 22:34 Uhr
CFC erhält Regionalliga-Lizenz mit Auflagen

18.04.2003, 16:26 Uhr
CFC-Coach Müller verlängert bis Sommer 2004

18.04.2003, 16:25 Uhr
Am Ostersamstag ist "Frauentag" auf der Fischerwiese

16.04.2003, 10:39 Uhr
Morgen steigt das Spitzenspiel in Vielau