Test gegen Erstligisten im Trainingslager in Belek

10.01.2023, 08:42 Uhr | 965 Aufrufe
Am kommenden Mittwoch, den 11. Januar, hebt der himmelblaue Troß ins Trainingslager ins türkische Belek ab. Eine Woche lang soll in Belek sich der Feinschliff auf die Rückrunde und die bereits am 21. Januar (Viktoria Berlin) und 28. Januar (Lok Leipzig) stattfindenden Nachholespiele geholt werden.

Die Testspielgegner stehen fest. Am 12. Januar wird gegen den Tabellenzwölften der ersten rumänischen Liga, den FC Chindia Targoviste, getestet. Einen Tag später geht es gegen den 17. der polnischen "Ekstraklasa", Korona Kielce.

Mit in die Türkei reisen 21 Spieler, darunter die zuletzt in der Liga verletzt fehlenden Dominik Pelivan und Tobias Müller. Verletzt pausieren muss hingegen weiterhin Max Roscher. Profiluft dürfen die beiden U19-kicker Clemens Boldt (Tor) und Jannick Wolter (Mittelfeld) schnuppern

Weitere News

13.01.2023, 21:55 Uhr

13.01.2023, 17:52 Uhr

13.01.2023, 08:50 Uhr

10.01.2023, 08:42 Uhr
Test gegen Erstligisten im Trainingslager in Belek

08.01.2023, 19:05 Uhr

07.01.2023, 18:45 Uhr

04.01.2023, 16:05 Uhr