"Wuschi" bangt, Zivic und Teichmann schreiben

01.10.2003, 20:35 Uhr | 705 Aufrufe
Vor dem Spiel gegen Tabellenführer Wuppertaler SV (Sonntag, 14 Uhr) muss sich CFC Trainer Frank Rohde Sorgen um zwei wichtige Stammspieler machen. Stefan Meissner hatte sich in Dresden den Fuß verknackst und musste ausgewechselt werden. Der Arzt diagnostizierte nun bei ihm eine Bänderdehnung im Fußgelenk. Auch Abwehrspieler Markus Ahlf ist angeschlagen. Er klagt über Probleme mit der Oberschenkelmuskulatur.

Morgen am Donnerstag werden wieder zwei Himmelblaue zu einer Autogrammstunde im CFC-Fanshop Augustusburger Straße zu Gast sein. Tomislav Zivic und Sven Teichmann stehen zwischen 16 und 17 Uhr für Autogrammwünsche und Fragen zur Verfügung.

Am Dienstag, den 07. Oktober ab 18 Uhr, gibt es dann die Gelegenheit einigen CFC-Akteuren richtig große Löcher in den Brauch zu fragen. Zum traditionellen CFC-Stammtisch im Gartenheim „Erdenglück“ werden Holger Hiemann, Andreas Biermann und Tomislav Zivic sowie der „Chef-Himmelblaue“ Frank Kapp erwartet.

Weitere News

06.10.2003, 14:57 Uhr
Heute wieder Stammtisch im Erdenglück!

06.10.2003, 00:19 Uhr
Wahlsonntag: Der CFC-Fanrat wurde aus der Taufe gehoben

06.10.2003, 00:19 Uhr
Enthüllungen auf der Geburtstagsparty der "Ultras Chemnitz"

01.10.2003, 20:35 Uhr
"Wuschi" bangt, Zivic und Teichmann schreiben

25.09.2003, 17:09 Uhr
Stadtrat genehmigt Hypothekenaufnahme zum Ausbau der Fischerwiese

24.09.2003, 23:30 Uhr
Autogramm abholen, Stammtisch einplanen, und Karte für Dresden kaufen

23.09.2003, 09:48 Uhr
CFC ersucht Stadt um Erlaubnis für weiteren Stadionausbau