Tobias Becker

Tobias Becker Deutschland

Eigener Nachwuchs  Kapitän 
Geburtsdatum:30.04.1986 (37 Jahre)
Geburtsort:SchildauDDR
Größe:1.82 m
Nationalität:DeutschlandDeutschland
Position:Abwehr
Nummer:5
Im Verein: 01.01.2005 bis 30.06.2010 (5 Jahre, 5 Monate, 30 Tage)
Porträt auf Transfermarkt.de
Kapitän:Kapitän der Himmelblauen in der Zeit vom 28.02.2009 bis 30.06.2009.
Stationen:(1) Chemnitzer FC
(2) 1. FC Magdeburg
(3) Hessen Kassel
(4) Wacker Nordhausen
(5) ZFC Meuselwitz
Jugendvereine:TSV 1862 Schildau, TSV Blau-Weiß Torgau, CFC-Jugend
Erfolge:

NOFV-Meister und Berufung in DFB-Auswahl

2008 und 2010 Sachsenpokalsieger mit dem Chemnitzer FC

1 Einträge bei der Spielerwahl (Top 3 oder Enttäuschung)
Platz

Saison 2004/2005

Spiele/ Tore*: 162 / 6
Bester Spieler: 18 Nennungen
*Gesamtzahl für FCK und CFC
Tobias Becker wechselte zum 1. FC Magdeburg.

Tobias Becker - „Becks“ gerufen - kam 2000 aus Torgau zum Chemnitzer FC, er bezeichnet sich als ehrgeizig und willensstark. Tobias mag Musik, ist gern mit Freunden zusammen, kann über Hottis (Mannschaftsleiter der A-Jugend) Pferde-Witze lachen und verwöhnt sich ab und zu mit Eis essen. Sein großes Ziel in dieser Saison ist es, mit der A-Jugend in die Junioren-Bundesliga aufzusteigen. Auf seiner Lieblinsposition im defensiven Mittelfeld möchte er im Profibereich Fuß fassen und später einmal das entscheidende Tor für die Deutsche Nationalmannschaft bei einer WM erzielen.
Kurzporträt von 2004
66 News über "Tobias Becker" in der Datenbank - Seite 1 von 11
21.07.2021 Blick auf die Regionalliga-Saison 2021/22
12.04.2021 Wiedersehen mit Benni & Co.: Test am Freitag gegen Meuselwitz
26.12.2016 Winterfahrplan: Highlight Schalke und zweimal Regionalliga
04.08.2010 Die Bullenjagd kann beginnen - Start in die neue Saison
09.06.2010 Tobias Becker wechselt zum 1. FC Magdeburg
04.06.2010 Profivertrag für "Vietzer" - Thönelt lehnt Angebot ab
Zurück zur Übersicht